1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Brockhaus: Vertonte Lexikon-Artikel gratis zum Download

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von August P., 20. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. August P.

    August P. Byte

    Der/die Verfasser/in dieses "Beitrags" sollte sich vielleicht nicht nur mit der Hörversion dieser Enzyklopädie befassen um etwas über einen der bedeutendsten Politker der Bundesrepublik zu erfahren. Wie man deutlich sieht, reicht diese Art von Wissensvermittlung nicht aus, um Bildungslücken zu kaschieren: Da ich nicht weiß, wie alt der/die Verfasser/in ist, vermute ich entweder eine längere Krankheit während des schulischen Geschichts- oder Gemeinschaftskundeunterrichts oder eine akute Leseallergie gegenüber dem politischen Teil von Tageszeitungen. Es könnte natürlich auch daran liegen, daß die richtige Verwendung der Rechtschreibprüfung eines Textverarbeitungsprogrammes auch Redakteuren von Computerzeitschriften Schwierigkeiten bereitet.
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Danke für den freundlichen Hinweis. Der Fehler wurde korrigiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen