Browser-Hacking

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Monkee, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Monkee

    Monkee Byte

    Seit geraumer Zeit kann ich nicht mehr alle Internetseiten öffnen...d.h ich kann sie schon öffnen sehe auch wie sie sich aufbaut aber wenn sie fertig ist habe ich ein weises Fenster...
    Und bei einigen Links macht sich dann eine Seite Namens ntsearch.com auf bietet mir an irgendwelche Dinge zu suchen. wie kann man das abstellen habe XP-Home alle updates auf aktuellen Stand und auch die neueste Java-Version:heul: :bet:
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Um per DSL und AOL ins Internet zu kommen, ist seit letztem Jahr die AOL-Software nicht mehr nötig:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/39705

    "Die Einwahl per T-DSL kann für Windows-Nutzer nun auch über das DFÜ-Netzwerk erfolgen. Der Benutzername dafür wird nach folgendem Format gebildet <Benutzername>@de.aol.com. Beim Benutzernamen ist die Groß-Klein-Schreibung unkritisch, beim Passwort hingegen muss diese korrekt sein."

    Mfg Manni
     
  4. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Das liegt an den IE-Sicherheitseinstellungen. Wenn du die Option 'Programme und Dateien in einem IFRAME starten' auf 'Eingabeaufforderung' stellst, werden die Seiten wieder normal angezeigt.

    Hat dir ja mschuetzda schon beantwortet.

    Gruß Gert
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Hallo,
    von AOL habe ich (leider) keine Ahnung, vielleicht findest Du was im Browserforum.
    mfg
    mschue
     
  6. Monkee

    Monkee Byte

    tausend dank ich sehe jetzt schon besser durch aber welchen Browser empfielst du und hast du eine Idee wie ich dann über DSL ins Internet komme ohne die AOL-Software
     
  7. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen