Browser lädt keine Seiten

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von piven, 16. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piven

    piven ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, ich habe da ein kleines Problem, vielleicht hat jemend einen Tipp!
    Ich wähle mich über call-by-call ins Internet ein (56k) - klappt auch alles tadellos. Wenn ich jedoch die Verbindung trenne und mich irgendwann wieder einwähle, findet der Browser (IE und Mozilla) keine Seiten (meldet immer, dass es diese Seite nicht gibt - egal bei wlcher Seite)
    Wenn ich dann den Rechner neu starte, geht wes wieder - genau 1x -muss also vor jedem erneuten Einwählen den Rechner neu starten???? - hat irgendjemand eine Idee?
     
  2. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Ich könnte mir vorstellen, dass Du bei Deiner zweiten Einwahl gar keine Verbindung aufgebaut bekommst.
    Wie wählst Du Dich ein? Wechselt Du die Anbieter (z.B. mit SmartSurfer)?

    Ich könnte mir vorstellen, dass bei Deinem Provider der Fahler liegt? Aber frage mich bitte nicht welcher.

    Sonst jemand eine Idee?
     
  3. piven

    piven ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    5
    Gehe über ya.com rein (befinde mich in Spanien) - aber egal:
    wechsele nie den anbieter - hier gibt es nicht so viele call-by-call anbieter.
    es hat auch alles tadellos funktioniert (bei meiner freundin funktioniert selbige einwahlnummer, benutzt auch kaspersky, windows-sicherheits-firlefanz auf dem selben stand usw.) - er wählt sich ganz normal ein, man hört die modemtöne und dann meldet windows: verbindung mit ya.com erstellt - aber die browser finden keine seiten???
     
  4. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Überprüfe mal den "Sicherheits-Firlefanz" wie z.B. eine eventuell vorhandene Firewall.
    Probierst Du auch andere Browser?

    Und überhaupt: wie kommst Du dann auf diese Seiten :) ?
    Axo, bei Deiner Freundin :dumm:
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo piven

    Vielleicht bringt es was, wenn du von beiden Browsern mal den Browser-Cache leerst. ;)

    Gruß
    Nevok
     
  6. piven

    piven ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    5
    also:
    das mit dem cache nützt nix!
    und die sicherheitseinstellungen sind jetzt auch nicht auf (nix reinlassen) eingestellt!
    ausserdem funktioniert es ja auch immer, wenn ich den rechner neu gestartet habe (einmal), dann muss ich den rechner wieder neu starten und ich komme wieder einmal ins internet (bzw. er zeigt immer an, dass ich mit ya.com verbunden bin, findet aber ab dem zweiten einwahlversuch keine seiten mehr)
    sehr eigenartig - und nicht wirklich ein dauerzustand!
    ich kann mir nur vorstellen, dass er beim hochfahren irgendwelche einstellungen automatisch wieder zurücksetzt - aber warum sollten sie sich dann bei der zweiten einwahl wieder wie von zauberhand verändert haben??? - und vor allem welche einstellungen?
     
  7. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Hast du das schon mal mit einen anderen Browser ausprobiert?
    Es gibt ja so viele!

    Michi
     
  8. piven

    piven ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    5
    hallo michi,
    siehe beitrag #1 "...IE und Mozilla..."!
     
  9. FLORIANSCHMID

    FLORIANSCHMID ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    4


    Ich hoffe meine Antwort hat dir geholfen !!!
     
  10. FLORIANSCHMID

    FLORIANSCHMID ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    4


    Florian Schmid

    Ich habe auch den "Mozarilla" und da geht keine Seite !!!
    Dann nehme ich den "Standart Internetexplorer" :google:
     
  11. piven

    piven ROM

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    5
    auch dir florian, vielen dank für den tipp, aber vielleicht solltest auch du die gesamten texte lesen.
    vielen dank, ich bin raus!
    piven
     
  12. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Das hatte ich auch mal. Als ich den Text am Anfang las, wollte ich glatt empfehlen "starte mal neu" ;-)
    Warum es so war, habe ich nie rausgefunden, obwohl ich in Verzweiflung wirklich fast jede Einstellung durchprobierte...in letzter Konsequenz habe ich alles neu aufgesetzt. Kannst dich ja erstmal daran versuchen etwaige Einwahlsoftware zu deinstallieren und dann das Modem zu entfernen und dann wieder alles neu zu installieren. Sollte es dann nicht gehen, wünsche ich dir viel Spaß bei der Installation des Betriebssystems (ich nehme an Windows, das war es nämlich bei mir auch)...
    Viel Erfolg!
     
  13. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Du hättest auch darauf hinweisen sollen, vor dem "Neuaufsetzen" die Daten auf Datenträger zu sichern :D
    Die Komplettrenovierung meines Systems kostet mich zwei Tage - ohne Einstellungen in Word, Excel, etc. und ohne Download der MS-Flicken und Aktualisierungen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen