Browser öffnet mit der falschen Endung

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Ysor, 23. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ysor

    Ysor ROM

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    3
    Wenn ich aus dem Internet ein File runterlade und die Option "öffnen" wähle, anstelle "speichern unter", versucht Netscape, wie auch IE6, das File als Microsoft Draw zu öffnen. Eine andere Endung kann ich leider nicht auswählen. Zuerst dachte ich, es hätte was mit dem Programm Microsoft Draw zutun und habe es deswegen deinstalliert, leider ohne Erfolg. Ich vermute mal, dass ich irgendwo in der Registrie eine Aenderung vornehmen muss. Weiss wer Rat?

    Danke im voraus.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Mit welcher Anwendung der Browser eine Datei anzeigt/öffnet, hängt von zwei Dingen ab.
    1. Festlegung des Users.
    Bei Netscape findet sich das unter Bearbeiten/Einstellungen.../Navigator/Hilfsanwendungen
    und lässt sich editieren und erweitern.
    (Zum IE musst du mal nen IE-User fragen)
    2. Der vom Webserver an den Browser übermittelte MIME-Typ der Datei.
    Wenn der falsch ist, reagiert der Browser auch falsch. Viele Webserver übermitteln falsche MIME-Types.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen