browserwechsel

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von badaussie, 12. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. badaussie

    badaussie Guest

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    44
    hallo, ich hab mir hier und anderswo einige postings durchgesehen und mich daraufhin entschlossen von nun ab nicht mehr mit dem IE sondern auf Mozilla Firefox durchs internet zu surfen. ich war sehr angetan vom zusätzlichen skin und sowie dem (wie mir scheint) schnelleren seitenaufbau.

    zu meiner bestürzung musste ich jedoch feststellen, dass beim routinemäßigen 'abgrasen' meiner (übrigens problemlos aus dem IE übernommenen) bookmarks eine seite (die mit dem IE klaglos funktioniert) nicht aufrufbar war. auf einer anderen seite konnte ich keine suche durchführen, auf der dritten .... .

    also kann mir jetzt wer sagen, was an den 'alternativen' browsern sooo toll sein soll? worauf begründet sich eigentlich die behauptung, dass der IE so viel unsicherer als andere browser wäre? ist opera in der hauptfunktionalität, dem anzeigen von internet seiten, zuverlässiger? woran liegts? ich hatte eigentlich vor meinem umstieg keine gröberen probs und überlege ernsthaft, wieder reumütig zurückzukehren in M$s schoss ;(
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    > war sehr angetan vom zusätzlichen skin

    Ein wichtiger Grund, den IE und seine Zoneneinstellungen zu schmähen. 24 von 25 Browser-Lecks werden durch Zonenseinstellungen abgefangen (Java, ActiveX + JScript = ActiveScript in der Standardzone AUS). Die vertrauenswürdigen handverlesen, bestenfalls ActiveScript AN.

    BTW der 25-te ist Zugriff auf C:\aux... kein wirkliches Leck.

    Browsercheck bei Heise.de.
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Vollkommen richtig !
    Jetzt werden wieder einige sagen: "jaaa, der IE versucht ja auch jeden Mist zu interpretieren, nur deshalb stellt er die Seiten dar..."

    Oooch, tut er das, der böse ? :D Und ist Mozilla besser, weil "wählerischer" ? Das wäre ja fast Zensur...
    Es nützt nix, meine Bank und ein paar weitere Seiten gehören auch zu dem interpretierten Mist..
     
  4. tobiy

    tobiy Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    370
    Böser böser IE :D

    Nur dumm das die ach so sicheren Alternativbrowser immer mehr von ihrer angeblichen Sicherheit einbüßen.:p

    Je mehr sie genutzt werden, um so mehr Sicherheitsrelevante Probleme tauchen auf :lol:
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.479
    Lies einfach mal das Brett Viren und Trojaner durch. Wenn du geflame brauchst, sollte sich auch in den restlichen Brettern genug finden lassen...

    Gruss, Matthias

    PS: Geht eigentlich die Forumssuche?
     
  6. badaussie

    badaussie Guest

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    44
    ... an euch alle. ich steh' also doch nicht alleine da mit meinen bedenken gegenüber den IE alternaitven. nachdem ich den firefox wie gesagt jetzt schon mal hab, werd ich ihn natürlich auch weiterhin nutzen, die große 'erleuchtung' ist er alledings nicht :(
     
  7. badaussie

    badaussie Guest

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    44
    ja, tut sie
     
  8. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Hat von den IE-Schmähern JEMAND die IE-Sicherheits-/ Zonen- Einstellungen JEMALS ausgereizt? - Meine Erfahrung sagt: NO. ... siehe Popups von PcWelt abstellen... selbst MODs verweisen auf (tm)Schlangenöl.

    Will ich nicht drauf rumreiten, aber zusätzliche Soft schafft zusätzliche Pein. Kernaussage per http://www.ntsvcfg.de (cu T. + A.W.) Unmündige User brauchen unmündige Scripts (die sie selber konfig. können).

    Andererseits: Der User findet sein Glück... findet seine Browser. Hey jo. Test it. And TASTE it.

    Danach kommt zurück.

    Edit: *wichtiges vrgessen*... freies Land hat Freie User. Freie User wählen (freie) OS und Browser. So what? ... BTW ich hab noch nie meine Suppe mit ner Gabel gegessen. Hey, what? Gateways mit M$? Are you sure? ICS... bullshit- Schlangenaufsatz.

    Just my 2 cents.

     
  9. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195


    an MCSE-MCT


    Sorry, aber von deinem Beitrag habe ich nix verstanden.:confused:


    Hier ist nun mal nicht jeder ein erfahrener User! Geht`s auch auf deutsch?

    Gruß,
    sheinz1
     
  10. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    @sheinz1
    > nix verstanden
    Es bezog sich wohl auf den letzten Abschnitt...


    Ich hatte anfangs erklärt, wie man mit dem IE umgeht. Wesentlicher Ansatz: Mit den Zonen arbeiten. *snip*

    Man muss aber nicht. Man kann Sicherheitslücken mit weiterer Software bekämpfen (das nenne ich Schlangenöl). Man kann insten., was man will. *snip*


    > Suppe mit ner Gabel gegessen.
    Dies betrifft die Funktion von M$- Produkten als Gate / Router in einem Netz. Obwohl ich oben den IE *gelobt* habe, benutze ich FreeBSD (stable) an dieser exponierten Stelle eines Netzes. - Als M$- Trainer verfechte ich nicht: "Mit (m)einem OS mache ich alles, ob es passt oder nicht".


    Iss klarer?!
     
  11. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    @ MCSE-MCT:

    Isse viel klarer!!


    Ich hab`s nicht so mit den Fachausdrücken.


    @all:


    Hatte mir Firefox installiert. Auf den ersten Blick recht ansprechend. Leider haute dann die Konfiguration meiner Tastatur nicht mehr hin. Nix zu wollen :heul:
    Also habe ich Firefox wieder deinstalliert. Schade eigentlich....

    Irgendwie ist das Nötigung. Konnte auch noch nix finden, wo ich das ändern könnte. Hab ne schnurlos Logitech-Tastatur mit ein paar programmierbaren Tasten. Und XP Pro.
    Hat jemand eine Idee, wie ich doch in den Genuss von Firefox und den belegten Tasten kommen kann?

    Gruß,

    sheinz1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen