Brutus AET 2

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von KeinePanik92, 17. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KeinePanik92

    KeinePanik92 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    136
    Man kann ja das Passwort von anderen knacken...
    Also ich finde das Prog nicht so gut.
     
  2. Hammurabi

    Hammurabi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    306
    Ich habe das Programm heruntergeladen und wollte es installieren.
    Daraufhin zeigte mein Virenscanner AVK 2005 Pro an, dass es ver-
    seucht sei!? ich habe den Scanner ausgeschaltet und wollte das
    Programm installieren. Daraufhin zeigte das Programm PestPatrol
    an, dass es sich um eine Pest handelt!?

    Hat jemand ähnliche Erfahrung???

    Adele

    Hammurabi

    :confused:
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ich hab das Proggi auch eingesetzt, nicht ohne Grund steht das bei vielen Virenscannern auf der Liste, das Programm ist kein vegetierender Virus, es macht nur das, wofür es geschrieben wurde, hat keine Malware oder Spyware an bord, allerdings setzten viele Server deine IP auf befristete Sperre, wenn versucht wird, ein Account per Brute Force zu knacken.
     
  4. blabla01

    blabla01 ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    hab das programm auch ausprobiert: direkt von der cd gezogen, installiert, meinen gmx-account eingegeben und alle einstellungen entsprechend der anleitung auf der cd ,auch mal entsprechend des lernvideos versucht...
    ergebnis:
    je nachdem wieviele passwortstellen ich veranschlagte, erhielt ich immer passwörter wie: "e" oder "eeeeeF" oder einfach nur "abc"... hab mich durch einen callbycall-anbieter ins netz gewählt...jemand ne ahnung was ich falsch gemacht hab?

    Ps: ja, ist mein e-mail-account und nein, obige passwörter stimmen nicht :aua:
     
  5. lorith

    lorith ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    Ich habe da mal eine frage. kann ich mir dem programm auch mein W-Lan pasword herrausfinden? mein cousin ist in der USA und der hat das password und ist zu meinem bedauern nicht zu erreichen. also kann mir jemand sagen, ob das programm auch solce paswörter hackt.

    im vorraus DANKE
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Wlan-AP/Router Passwort: Ja
    WEP/WPA-Key: Nein
    also entweder versuchst du deinen Cousin zu erreichen oder du drückst den Reset-Knopf an der Rückseite des Accesspoints, ich hoffe dein Cousin hat das Handbuch noch nicht weggeschmissen, dort steht nämlich die Konfigurationsanleitung drin, um das Gerät neu für das Netzwerk zu konfigurieren, ich hoffe, daß dein Cousin nach dieser "umkonfigurierung" dir nicht den Kopf abreißt.
     
  7. codura

    codura ROM

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    Ich kann das hier nicht downloaden!
    WEnn ich auf oben Download klicke erscheint da immer: so ne adresse!
    Bitte helft mir!
     
  8. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Also das da steht "so ne adresse", wage ich arg zu bezweifeln!

    Der Download funktioniert übrigens tadellos.
     
  9. JamesLaessig

    JamesLaessig Byte

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    10
    Kann mir bitte jemand den Link zum downloaden von Brutus geben. Und eine Anleitung wäre auch wichtig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen