BTC DRW 1008IM

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Chico2210, 1. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fkg

    fkg ROM

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo, bin absoluter Neuling
    Wann benutzt man zum brennen - DVD und wann + DVD?
    Klärt mich doch bitte mal ein wenig auf.

    Danke
    Frank
     
  2. Paddel

    Paddel ROM

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    7
    Super Brenner(Firmware 256) mit Nero 6.300 aber mit 6.302 oder dem neusten 6.3.03 gibt es probleme.DVD RW formatieren(1 schon zerstört)
    Multisession ging nicht.Arbeitspuffer spielte verrückt.
    Aber mit der 6.300 alles super.:)
     
  3. nightman010

    nightman010 ROM

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    3
    habe das teil eingebaut und nur probleme nicht ein einziger brennvorgang ging :( nicht zu empfehlen habe einen tag später denn brenner zurück gebracht und mir einen GSA-4081B gekauf der ist ein traum jeder brennvorgang ein treffer.
     
  4. Chico2210

    Chico2210 ROM

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit dem Laufwerk? Soll ichs kaufen oder würdet ihr mir abraten?

    Danke und Gruß

    Chico
     
  5. Rettassi

    Rettassi ROM

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    2
    Moin !

    Letztendlich ist es eigentlich egal was man nimmt .
    Die + DVD sind meist etwas besser zu Brennen und auch teilweise mit höherer Geschwindigkeit.
    Und man sollte schauen mit was der DVD Spieler besser zurecht kommt .

    Gruß
    Michael

    P.S.: Wenn Du mit Englisch zurechtkommst dann Hilft vielleicht auch dieser Link : http://www.dvddemystified.com/dvdfaq.html
     
  6. joegreat

    joegreat Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    16
    Hallo!

    Derzeit ist es noch so das jeder Brenner nur mit bestimmten Rohlingen zusammenarbeiten kann.
    Um zu erkennen/bewerten ob die Rohlinge mit dem eigenen DVD-Brenner zusammenarbeiten können muss man die Information "Media

    code/Manufacturer ID" des Rohlings haben!

    Eine entsprechnde Software zum Auslesen gibt's unter http://www.dvdinfopro.com/ Diese SW liefert den

    nachfolgenden sehr, sehr hilfreichen Output. Darin ist auch ersichtlich welche Brenngeschwindigkeit der DVD-Rohling verträ

    gt. Brennprogramme lese diese Information und lassen nur mit dieser max. Geschwindigkeit brennen...

    Die "zugelassenen" Manufacturer ID's findet man auf der Homepage des Herstellers unter: http://www.btceurope.nl/

    MfG
    JS

    PS.: Immer zuerst Technik begreifen und dann jammern... ;-)

    Beispiel:
    ----------
    Media Information
    Region information N/A not a DVD-VIDEO
    Media code/Manufacturer ID RICOHJPNW01
    Format Capacity Not Formatted
    Free Blocks 405405696
    Free Capacity 4.38GB(4.70GB)
    Book Type DVD+RW
    Media Type DVD+RW
    Media Id Code Speed 2.4x 3324KBps
    Available Write Descriptor CLV 2.0x 2770KBps
    Available Write Descriptor CLV 1.0x 1385KBps
     
  7. RobF

    RobF ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Wenn es danach geht!

    Verbatim DVD+RW 2,4x
    Intenso DVD+RW 2,4x
    Traxdata DVD+RW 2,4x

    Verbatim DVD+R 2,4x und 4x
    Primedisk DVD-R 2x
    Emtec DVD-R 2x

    Alle funktionieren ohne Probleme.

    Die Billig-Dinger von SK laufen auf den meisten DVD-Brenner bzw. dann auf dem
    SA-Player problemlos. Die würd ich mir
    nicht kaufen.

    cu Robert
     
  8. Paddel

    Paddel ROM

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    7

    Intenso +/- R/RW 4x und 8x+R(Vobis)(Spindel 8x 11?)
    SK RW+ 2,4x
    Medianca +R und +RW(Atelco)
    TDK +R 4x
    Emtec +2,4x RW
     
  9. Trustrator

    Trustrator ROM

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    1
    ich hatte leider große Probleme passende Rohlinge zu finden:confused: , was mir trotz besonders hervorzuhebender Unterstützung von http://www.dvdrohlinge24.net nicht gelungen ist. Werde den Brenner zurückgeben und einen anderen versuchen.
     
  10. RobF

    RobF ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Steht doch alles unter folgenden Link:
    LiveUpdate User-Guide

    cu Robert
     
  11. ktmschmidi

    ktmschmidi ROM

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2
    Kann mir jemand sagen wie das mit dem Live Update ab geht?
     
  12. Rettassi

    Rettassi ROM

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    2
    Ich weiß nicht ob es schon zu spät ist aber ich habe mir vor etwa zwei Wochen das Teil bei MediaM. gekauft und bin recht zufrieden damit.
    Bis jetzt habe ich raus das man keine Rohlinge von Sky damit Brennen kann (hatte eine 10er Spindel +R die konnte ich Wegschmeissen) :heul: .
    Ich nutze momentan + und - DVD R´s von Marktkauf (Gut und Billig Hausmarke) die gehen (Firmware 257) nur 4x aber mein DVD Player kommt damit gut zurecht. :)
    Ganz praktisch ist die LiveUpdate Funktion die bisher gut geklappt hat.
    Auch die Software die dabei war ist Ok. (Nero 6.0.0.16 und Cyberlink PowerDVD,PowerProducer und MediaShow).
    Normale CD´s klappen problemlos bis 40x (diverse Marken).

    Gruß
    Michael
     
  13. GerryG

    GerryG Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    14
    kleiner Nachtrag:
    Der Link wurde aktualisiert und nun findet sich auch eine Liste mit Rohlingen für den DRW1008IM!

    Ciao
    Gerry
     
  14. GerryG

    GerryG Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    14
    Hy,
    hier ist ein Link für empfohlene Rohlinge, vom Hersteller persönlich.
    Die Liste entstammt zwar dem Vorgänger, ich denke aber das die Richtung damit angegeben wird:

    BTC-Europe Medienempfehlungen

    Ciao
    Gerry
     
  15. Lensman

    Lensman Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2000
    Beiträge:
    8
    Hi Chico,
    ich habe das Laufwerk jetzt seit Ende Dezember und habe bis jetzt nur gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Ich benutze +Rohlinge von Verbatim (AZO-Oberfläche, 4-fach nom, 8-fach real), Platinum (4-fach) und die günstigen -Rohlinge von Sunstar (1-fach nom. 2,4-fach real).
    Bis jetzt hatte ich noch keinen einzigen Verlust.
    Ich arbeite viel mit Präsentationen und Werbefilmen von Kunden und habe daher schon Dutzende Rohlinge getoastet - schnell, sauber und problemlos.

    Mein - natürlich - subjektiver Eindruck:
    Ein Spitzengerät zu einem Spitzenpreis!

    Lensman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen