Büro software

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Eros-it, 6. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eros-it

    Eros-it Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    178
    Ich brauche eine software für mein Büro wo Rechnung schreibt artikel und kunden bearbeiten.
    Die soll billig sein und nicht schwer zu bedienen.
     
  2. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Ja, aber da brauchst du , genauso wie für StarOffice auch, für jeden Arbeitsplatz ne Lizenz. Das bei ich glaub 500? pro Arbeitsplatz ist denk ich mal ein bisserl extrem viel!!!
    In dem Büro wo ich Admin bin versuche ich jetzt auch langsam auf OpenOffice umzusteigen, weil es halt preislich viel attraktiver ist. Kostenpunkt: 1/5!
     
  3. Eros-it

    Eros-it Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    178
    Normaler weise könnte ich ja Windows Office XP nehmen weil ich das habe nur kenne ich mich nicht damit aus.
    Gibt es die möglichkeit ein Buch zu kaufen wo leicht erklärt wird?
    Kennt jemand ein guter buch?
     
  4. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Du hast alle wichtigen Komponenten dabei, wie z.B. Rechtsschreibprüfung, Thesaurus, Silbentrennung,...(mir fallen im Moment nicht alle Komponenten ein ;) ).
    Kaufen kannst du es in jedem Computerladen, evtl musst du es bestellen, weil StarOffice leider eine Aussenseiterposition hat ( M$ dominiert nunmal ).
    Was du genau bekommst, kannst du nachprüfen auf http://sun.de/Produkte/software/star/staroffice/6.0/eigenschaften.html
    Dort steht genau aufgeführt, welche Vorteile StarOffice6 gegenüber der alten Version hat und welche Features dabei sind. Sieht zumindest so aus, hab die Seite grad eben nur mal eben überflogen.

    Kai
     
  5. Eros-it

    Eros-it Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    178
    Also wenn ich StarOffice kaufe dann habe ich alles oder?Und wo kann ich es kaufen?
     
  6. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Da du das in den Office-Bereich gepackt hast, sag ich dir ne Office Suite.
    OpenOffice ist die Lösung. Ist für umsonst, kannst umsonst runterladen und auch kommerziell einsetzen. Arbeitet auch mit Datenbanken und allem was so dazu gehört. Einziges Problem: Du musst jede Komponente, die nicht Standard ist manuell nachinstallieren, wie z.B. Rechtschreibprüfung und du hast keinen Support.
    Das wird con StarOffice ausgebügelt. Gleicher Quellcode, bekommst aber Support und auch die Rechtschreibprüfung mitgeliefert. Kostenpunkt: 90? pro Lizenz.
    MfG

    Kai

    P.S.: Wenn du dich für OpenOffice entscheiden solltest: Warte noch ein bißchen, denn die neue Version ist schon erschienen, gibt es aber bisher nur auf Englisch, Deutsch ist in Bearbeitung

    Zu OpenOffice: www.openoffice.org
    [Diese Nachricht wurde von Tux_1984 am 06.02.2003 | 21:07 geändert.]
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    in jeder gut sortierten buchhandlung wirst du haufenweise bücher über office xp finden.
    ob du nun ein preiswertes taschenbuch oder ein schweres buch von 1000 seiten kaufst, ist geschmacksache.
    ich tendiere eher zu dem wälzer, da dort meistens alles ausführlich erklärt wird.
    eventuell bekommst du ja auch noch was im sonderangebot, da gerade in dieser branche so manches gute computerbuch preiswert verramscht wird.
    es gibt auch für diesen bereich bücher für einsteiger wie für fortgeschrittene.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen