Bugfix-Release für Paint.net

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von dragon_MF, 31. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    kann es sein, dass Photoshop eine deutlich bessere jpeg-Kompression einsetzt?
    Selbst wenn ich auf 100% Qualität abspeichere, sieht das schlechter aus, als so manch andere hohe Photoshop-Qualität (auch jpeg natürlich)
    Schon so ganz simples Zeug wie rote Striche aufschwarzem Grund werden viel mehr verfärbt, "verkleinert" (Grenzen weiter reingematscht) etc...und ich dachte früher, jpg ist jpg (auf einer Qualitätsstufe und von 2000 abgesehen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen