1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

by call ohne Anm. mit Talkline....

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von dummerl, 11. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dummerl

    dummerl Kbyte

    Hallo,

    Laut meiner Einzelverb.übersicht der Telekom soll ich Ende Dez 2001 und Ende Jan2002 13 bzw. knapp 17 Stunden online gewesen sein, ununterbrochen! (DFÜ-Verb.Nr. 01925842).

    Hätte gern gewußt, ob jemand ein ähnliches Problem bereits hatte?
    Was ich dagegen unternehmen kann?

    gruß
    dummerl
     
  2. dummerl

    dummerl Kbyte

    Hi,

    schön zu wissen, daß ich nicht alleine dastehe, wenn es mir wahrscheinlich auch nicht die Kohle ersetzt ( bei mir "nur" ca. 15 €uro, aber es geht ja ums Prinzip ).
    Zumindest werde ich Talkline nicht mehr nutzen(logisch).

    Komisch nur, daß die Faxnummer die auf der Abrechnung der telekom und auf der Mahnung von Talkline ( mit 2,5€ Mahngebühr) steht, nicht erreichbar ist......

    gruß
    dummerl

    P.S. Beschwerden im Forum von billiger-telefonieren.de gibts ja einige.....
    [Diese Nachricht wurde von dummerl am 16.04.2002 | 10:56 geändert.]
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    ich würde ja mit solchen beschuldigungen acht geben.
    dies könnte sonst ein großer bumerang werden. solche firmen sind recht schnell mit ihren anwälten.
     
  4. us099

    us099 ROM

    Das hat / hatte System!!!!! Ich hab mich dazu schon im Forum von billigertelefonieren de ausgelassen und andere Betroffene gefunden. Schau dir einfach die Einträge an: LINK:

    http://www.billigertelefonieren.de/forum/threadshow.php3?bn=btforum_5773&f_name=Talkline%3A+Betrugsvorw%FCrfe+und+Stellungnahme%26nbsp%3B%26nbsp%3B%26nbsp%3B%2807.02.2002%29&parent_name=Nachrichten&list_kind=1&site=btforum

    Linkende

    Man sollte dies wirklich mal irgendwo anbringen. Es gab ja von talkline schon andere Betrugsvorwürfe.

    mfg us
     
  5. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Denk erst mal nach und schau dein Modem-Protokoll an, das du hoffentlich aktiviert hast. Das kostet im Gegensatz zum Anwalt erstmal nix.

    Gruß
    frederic
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    geh zum anwalt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen