BZÜ vs. Überwiesung

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von joyride, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joyride

    joyride Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    85
    Also ich habe einen BZÜ zahlschein bekommen, habe allerdings beim Onlinebankung nicht extra das BZÜ Formular dafür wendet, sondern eine normale Überweisung getätigt, wo der Verwendungszweck genau der Kunden bzw. Rechnungsnummer entsprach.

    Ich das auch OK? Möchte nur sichergehen, dass das Geld eben auch durch das BZÜ Verfahren geht, sollte ich nicht extra ein BZÜ Formular verwenden.

    Danke!!!
     
  2. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Warum solltest du das nicht können?? Deine Bank schickt den Zahlschein nicht mit dem Geld mit... :D

    Gruß vom Ben
     
  3. joyride

    joyride Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    85
    Ich will nur wissen, ob man eine BZÜ Überweisung auch mit einem normalen Standard-Überweisungsformular durchführen kann indem man die 13 stellige Zahl in den Verwendungszweck einfügt.

    Das ist alles...

    Aber darauf finde ich in deinem geposteten Link keine direkte Antwort..
     
  4. NEONeo

    NEONeo Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen