1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

C/C++ Daten in eine Datei schreiben und wieder einlesen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von FallenOne, 4. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FallenOne

    FallenOne Byte

    Hallo,
    ich schreibe ein kleines Projekt in der Schule und eine optionale Aufgabenstellung ist das Schreiben und Wiedereinlesen von Daten in eine Datei.
    Das Dateiformat ist mir nicht so wichtig, mir geht es vor allem darum das die Daten wieder aufgerufen werden können.

    Hab damit noch keine Erfahrungen, wäre schön wenn jemand ein paar Quellen dazu hätte.

    MfG
    FallenOne
     
  2. specialist7

    specialist7 Kbyte

    die erste anlaufstelle ist sicherlich http://msdn.microsoft.com . anschließend bei google danach suchen und vielleicht auch mal nach streams ausschau halten.
     
  3. _mika_

    _mika_ ROM

    am besten und einfachsten gehts mit
    <fstream> und "struct" gebilden :D
     
  4. mici46

    mici46 Kbyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen