C++.NET 2 Funktionen in ner DLL Quellcode help

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von onnext, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onnext

    onnext Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Hallo allerseits.

    Ich hab schon seit einiger Zeit nicht mehr in C++ Programmiert.

    Und jetzt mit dem neuen VS .Net ists ja a scho wieder was neues (was nicht heißt, dass es desswegen schlecht sein muss).

    Ich möchte fürs erste einmal eine kleinigkeit wissen (wieder in Erinnerung rufen) vl. kann hier ja jemand ein kleines Coding beifügen.

    Folgendes: Ich bräuchte eine DLL (ganz simpel, mit geringem Aufwand) in der eine Funktion drinnen steht: KeyGenerator und eine zweite die heißt KeyValidation.

    Der DLL werden für die KeyGenerator Funktion 3 Int werte übergeben (von einem anderen Programm) und er soll 2 String Werte zurückgeben (nach bestimmten Rechenoperationen).

    Für die KeyValidation funktion wird 1 Int und 1 String Wert von einem Programm übergeben und weitere 2 Int Werte aus einer Datenbank, auf die über den Quellcode zugegriffen wird, übergeben. Rückgabe werden hier ebenfalls 2 String Werte sein.

    Ich hoffe mir kann hier jemand ein kleines Schema online stellen bzw. den Quellcode für diese Aufgabe in irgend einer Weise zur Verfügung stellen.

    Ich bedanke mich sehr herzlich.

    Gruß

    Onnext
     
  2. specialist7

    specialist7 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    490
    Habe schon lange nichts mehr mit DLLs gemacht, es müsste aber folgendermaßen funktionieren.

    Deklaration in der dll.

    Code:
    extern "C" __declspec(dllexport) 
    string KeyGenerator(int iFirst, int iSecond, int iThird) 
    {
        string cString = "joiji";
        return cString;
    }
    KeyValidation nach gleichem Prinzip.

    Deklaration in der Quellcodedatei, in der die Funktionen benutzt werden.

    Code:
    extern "C" 
    {
       __declspec(dllimport) 
       string KeyGenerator(int iFirst, int iSecond, int iThird);
    }
    Da zwei String zurückgegeben werden sollen, würde ich die beiden in einer Zeichenkette zusammenfassen und dazwischen ein Trennzeichen einfügen. Anschließend wird der zusammengefasste String zurückgeliefert und vom Programm am Trennzeichen wieder geteilt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen