C Partition kopieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Armi, 17. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Armi

    Armi Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Hallo,

    habe mir ne neue Platte gekauft und möchte jede Partition 1 zu 1 kopieren. Das geht mit jeder Partition, nur mit der C nicht, da hier Programme gleichzeitig von WIN XP verwendet werden.

    Hat jmd. einen Tipp, wie das trotzdem geht?

    Danke!

    Cu,

    Andreas
     
  2. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Danke für den Hinweis, da weiss ich doch gleich, wozu ich nochmal ca. 70.- EUR abzweigen sollte.

    Ciao
    Uwe
     
  3. hozen

    hozen ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    da geb ich dir recht. ghost 2001 kann es auch noch nicht. drive image 2002 kann es.
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich möcht ja nicht ausschließen das es geht, nur weiß ich nicht ob es unter XP ähnlich wie NT eine SID gibt, die sich ja ändern muß wenn bestimmte Hardwarekomponenten getauscht werden.

    Eine Neue XP installation kann ja auch nicht auf verschlüsselte oder Backupdaten der Alten Installation zugreifen trotz gleichem User.

    Gruß
    Christian
     
  5. Armi

    Armi Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Hallo,

    ich möchte ja die 2. Festplatte dann gar nicht mehr verwenden. Steige halt von ner 30er auf ne 60er um und möchte halt alle Partitionen kopieren.

    Also brauche ich dazu ein anderes Kopiertool? Was verwende ich am besten? Die alte Platte ist FAT32, die neue NTFS!
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Andreas !

    Ich habe mir mit Partition Magic ohne Probleme eine Partition C von XP geklont und kann sie bei Bedarf aktiv setzen.Allerdings muß man den Pfad in der boot.ini anpassen, sonst stimmen die Partitonszuordnungen nicht mehr.

    mfg franzkat
     
  7. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    Du wirst Dein C: mit einer anderen Software kopieren müssen. Z.B. DriveImage od. Norton Ghost. Allerdings können wohl nur die letzten Versionen auch NTFS schreiben. Ich habne mit Norton Ghost 2000 nie Probleme beim kopieren von FAT32-Partitionen gehabt.

    Ciao
    Uwe
     
  8. Armi

    Armi Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Vom Grundsatz her müsste es eigtl. möglich sein. Also mit den bisherigen WIN-Versionen war es möglich. Das Prob ist halt, dass der Kopiervorgang abbricht, wenn ein File zwecks Benutzung nicht kopiert werden kann.
    Lösung wäre vielleicht auch nur im Eingabemodus zu booten. Weiss aber nicht, wie das mit WIN XP geht.
     
  9. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Warscheinlich geht es nicht, da XP den Plattenwechsel merkt und sich dann weigert zu arbeiten. Warscheinlich wegen der Sicherheit oder so.

    Gruß
    Christian

    PS: Warte aber noch andere reaktionen ab. Möglich das ich mich irre.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen