1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

C-Partition unter WIN XP verkleinern ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von vaxholm, 1. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vaxholm

    vaxholm Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    81
    Hallo,
    ich muß dieses Thema nochmals aufgreifen, weil ich langsam daran verzweifle.
    Die NTFS C-Partition meiner 120 GB Festplatte meines neuen ALDI-PCs beträgt
    55 GB und läßt sich weder mit Partition Magic noch mit dem Paragon Festplattenmanger 5.5 verkleinern. Defgagmentierung habe ich vorher durchgeführt. Partion Magic meldet zu viele Fehler der Platte und mit dem
    Partitionsmanager passiert nach dem Neustart garnichts bzw. ich muß den Rechner mit der letzten funktionierenden Startkonfiguration wieder hochfah-ren.
    Hat noch jemand dieses Problem oder weiß Abhilfe?
    Gruß Thomas
    [Diese Nachricht wurde von vaxholm am 01.01.2003 | 21:16 geändert.]
     
  2. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    das verkleinern der partition mit bertiebssystem oben immer problematisch!
    würde wenn du mal formatierst das auch gleich regeln!
    mehr kann ich dazu nicht sagen!
     
  3. vaxholm

    vaxholm Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    81
    wenn Du keine besseren Beiträge zu liefern hast, solltest Du dieses Forum meiden.
     
  4. inc.

    inc. Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    280
    das stimmt net,die bessten komplettsysteme sind von dell,die wissen wenigstens wie ein computer sein muss und net wie bei aldi die restetonne für die verarbeitung nehmen.
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Aldi PCs sind normal IMMER die besten Komplettsysteme, dies gibt. Wenn du was gegen Aldi Computer hast, dann kann man dir nicht mehr helfen.
     
  6. inc.

    inc. Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    280
    ich will ja jetzt nix sagen,aber warum kaufen menschen pc}s bei aldi???????irgendwie muss das weh tun,verarbeitung is mist,lautes betriebsgeräuch,diskettenlaufwerk fehlt,nenenene,da is das doch kein wunder wenn man damit probleme hat,die sparen doch an allen ecken,nenenene
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen