1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

C++ und Borland 3.1 Compiler

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von next, 4. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. next

    next ROM

    Hi!
    Ich habe vor kurzem probiert in einem Borland compiler ein grafikprogramm zu schreiben. und da ich davon eigentlich wenig ahnung hatte, nahm ich dass beispiel von borland, doch angeblich sind die befehle:

    initgraph();
    closegraph();
    getmaxx();
    getmaxy();
    ....

    in der datei graphics.h nicht vorhanden, aber wenn man mal reinschaut, findet man die deklarationen. warum geht das nicht? kennt sich da jemand aus?

    bye

    André
     
  2. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    hier ein altes Beispielprogramm

    //*************************************************************************
    // verschiedene Graphikfunktionen
    //*************************************************************************

    #include <stdio.h>
    #include <graphics.h>

    void frame(int color);

    main()
    {
    register int i;

    int t,l,r,b,clip,breite,hoehe;
    int g_driver, g_mode, color;
    struct viewporttype view;
    char *msg;
    long size;
    void *bild;

    /* int *feld[480][640];
    */
    size=480*640;
    detectgraph(&g_driver,&g_mode);

    /* printf("\n g_driver= %d g_mode= %d \n",g_driver,g_mode);
    printf("beliebige Taste dr?cken");
    getch();
    */
    initgraph(&g_driver,&g_mode,"e:\\tc\\bgi");

    graphdefaults();

    getviewsettings(&view);
    l=view.left;
    r=view.right;
    t=view.top;
    b=view.bottom;
    breite=r-l;
    hoehe=b-t;
    /* printf("Viewport :");
    printf("%d,%d,%d.%d\n",l,r,t,b);
    printf("Breite %d H?he %d \n\n",breite,hoehe);
    printf("beliebige Taste dr?cken");
    getch();

    */
    /*-------- groáer und kleiner Rahmen ------------*/
    cleardevice();
    setcolor(2);
    setfillstyle(1,2);
    setviewport(0,20,639,479,1);
    getviewsettings(&view);
    frame(5);

    setviewport(0,0,639,18,1);
    frame(5);

    /* gotoxy(1,1);
    printf("x,y = 1,1");
    gotoxy(30,1);
    printf("x,y = 30,1");
    getch();
    */
    //goto ende;

    /*------- Farbpalette ------------*/
    setviewport(30,30,600,400,1);
    setfillstyle(1,2);
    frame(6);
    l=view.left;
    r=view.right;
    t=view.top;
    b=view.bottom;
    printf(" %d,%d,%d %d \t",l,r,t,b);
    printf("beliebige Taste dr?cken");
    getch();

    bar(0,0,500,300);
    getch();
    goto ende;
    for (i=10;i < 58;i=i+2 )
    { setrgbpalette(2,i/2 ,i ,i);
    /* setpalette(2,i); */
    /* printf("\nFarbe %d ",i); */
    getch();
    }
    goto ende;

    /*------- Rechtecke f?llen ---------------*/
    for (color=1;color<16;color++)
    {
    setviewport(30,30,600,400,1);
    frame(1);
    /* clearviewport(); */
    setcolor(color);
    setfillstyle(color,color);
    bar(10,10,560,360);

    settextstyle(1,0,2);
    settextjustify(0,0);
    setcolor(15);
    outtextxy(20,90,"Taste druecken");
    sprintf(msg, "Farbe : %d",color);
    outtextxy(20,40,msg);
    getch();
    }



    size = imagesize(0,0,399,325); /* max 64 kByte*/
    bild = malloc(size);
    printf("\n Bildspeicher %ld ",size);
    /* getimage(0,0,399,325,bild);
    */
    getch();


    ende:;
    }


    /*---------- Zeichnet einen Rahmen um den aktuellen Viewport --------*/
    void frame(int color)
    {
    struct viewporttype view;
    int hoehe,breite;

    getviewsettings(&view);

    breite=view.right-view.left;
    hoehe =view.bottom-view.top;
    /*printf("Viewport %d %d %d %d \n",view.left,view.right,view.top,view.bottom);*/
    setcolor(color);
    rectangle(0,0,breite,hoehe);
    }
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen