C:\WINNT\system32\cmd32.exe...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von SamRivers, 5. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SamRivers

    SamRivers Byte

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    64
    Tach ihrs,
    ich habe Ad-aware bei mir installiert und bei der auswertung habe ich gar nicht daran gedacht irgendwie zuschauen was jetzt wech geht. Meine trillianliste ist weg :heul: und diese fehlermeldung erscheint immer beim start:

    C:\WINNT\system32\cmd32.exe [oder ihre komponenten bla bla bla...]wurden nicht gefunden. Weiß jmd. b das 'negative'auswirkung hat oder wie man diese fehlermeldung wegbekommt...

    Gruss Sammy
     
  2. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    @SamRivers,

    diese Datei ist definitiv der Virus selbst und noch dazu ein ziemlich schlimmer, er infiziert alle exe Dateien.

    Hier ein Link zum entfernen:

    Hhttp://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/w32.hllw.nebiwo.removal.tool.html


    Gruss Biggi
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die Windows-Datei heißt cmd.exe, der Wurm ist cmd32.exe.
     
  4. CineKie

    CineKie Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    67
    Hab eben mal nachgeschaut: Es gibt definitiv keine cmd32.exe unter W2K!
     
  5. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Bist du sicher dass das ein Virus ist, kann das nich was mim Sys zu tun haben, CMD.exe is doch in XP warum dann nicht in 2000 ????
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen