1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

cablecom.ch versendet massenhaft VIREN

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von fk5, 31. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fk5

    fk5 ROM

    Hi,

    ich bekomme täglich ca. 50 Mails !!! von

    cablecom.ch

    aus der Schweiz, die alle den
    SOBER enthalten (zum Glück :) erkennt's schon
    mein Provider immer), aber alleine der Traffic und
    die Leichen nerven.

    Der Absender ist natürlich immer falsch, aber anhand der
    IP kann man ja den Provider erkennen.

    Ich habe mich schon 20-30 mal beschwert, NIE kam ein
    Ergebnis. Ich glaube fast, cablecom hat ein Interesse daran.
    Rankommen tut man nicht, die sind ja in der Schweiz.

    Was kann man gegen die unternehmen?
     
  2. MoodiTrudy

    MoodiTrudy Byte

    Nichts!
    Du hast vollkommen recht: Cablecom ist eine Scheissfirma, die nur ans abkassieren denkt. Dagegen kann man in der Tat nichts machen. Das sage ich dir als Schweizer.
    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen