cablecom.ch versendet massenhaft VIREN

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von fk5, 31. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fk5

    fk5 ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich bekomme täglich ca. 50 Mails !!! von

    cablecom.ch

    aus der Schweiz, die alle den
    SOBER enthalten (zum Glück :) erkennt's schon
    mein Provider immer), aber alleine der Traffic und
    die Leichen nerven.

    Der Absender ist natürlich immer falsch, aber anhand der
    IP kann man ja den Provider erkennen.

    Ich habe mich schon 20-30 mal beschwert, NIE kam ein
    Ergebnis. Ich glaube fast, cablecom hat ein Interesse daran.
    Rankommen tut man nicht, die sind ja in der Schweiz.

    Was kann man gegen die unternehmen?
     
  2. MoodiTrudy

    MoodiTrudy Byte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    117
    Nichts!
    Du hast vollkommen recht: Cablecom ist eine Scheissfirma, die nur ans abkassieren denkt. Dagegen kann man in der Tat nichts machen. Das sage ich dir als Schweizer.
    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen