1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

cannot load bitmap file

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von gavpauker, 10. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gavpauker

    gavpauker Byte

    wenn ich etwas drucken will kommt eine Meldung

    cannot load bitmap file
    File not found or the file format is invalid

    nach mehrmaligem wegdrücken funktioniert der Druck.

    Kann einer helfen, diese nervige Meldung zu killen?

    Dank im voraus
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte


    Hmmm. mit den gegebenen Informationen wohl kaum
     
  3. Versuche es mal mit einem anderen Grafik-Programm!
    Wie wär's mit Irfanview?
     
  4. gavpauker

    gavpauker Byte

    ich habe mich unklar ausgedrückt - das kommt z.B. bei Word oder bei Excel - einfach beim normalen Drucken, ohne dass es sich um ein Bild handelt, sondern Text etc
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Wird das wieder so ein "alles aus der Nase zieh" Thread? Die Kristallkugel sagt:
    Du hast ... irgendeinen Drucker.
    Und du hast ... ein Problem damit.

    Mehr ist leider nicht rauszuholen aus deinen spärlichen Angaben... :rolleyes:


    Liefer doch mal brauchbare Infos:

    - Welches Betriebssystem hast du genau? Mit welchem Service Pack?

    - Welchen Drucker hast du?

    - Welche Version der Druckertreiber ist installiert?

    - Kannst du die Testseite direkt aus den Treibereinstellungen heraus noch problemlos drucken?

    - Was genau heißt "nach mehrmaligem Wegdrücken"? Bestätigst du mit "OK", klickst du auf "Abbrechen" oder "Ignorieren"?
     
  6. gavpauker

    gavpauker Byte

    sowohl bei ok als auch beim Click auf schließen (rechts oben)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen