1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CANON BJC-6100 PROBLEM BEIM FARBDRUCKEN

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von xxxlion, 3. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xxxlion

    xxxlion ROM

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo!
    Ich kann einfach keine Farbilder drucken die Farben auf dem Druck, sind denen auf dem Bildschirm nicht mal ähnlich sie haben so einen Grünstich. Ich schätze, dass es an der Farbe Gelb liegt weil sie nicht gedruckt wird und dadurch alle anderen verfälscht. Ich hab auch schon versucht die Farbmischung unter Druckereinstellungen manuell einzustellen aber es hilft nichts die Farben werden etwas besser aber die Farbe gelb ist noch immer grünlich. Ich hab das Betriebssystem Win XP daran dürfts aber nicht liegen. Vielleicht hat jem. ähnliche Probleme oder weiss einfach woran das liegt BITTE um Hilfe. Vielen Dank im voraus.
     
  2. zopfliese

    zopfliese ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Wenn du das Betriebssystem vor kurzen gewechselt hast, kann es sein das die Falschen Patronen im Drucker sind. Denn bei Windows XP funktionieren nur Patronen mit "e" in der Typbezeichnung. z.B. BCI-3eB, BCI-3eC usw. Schau mal auf der Seite http://www.canon.at/service/produkte/drucker/bjc6100/bjc6100_sw.htm da ist das Ganze genauer beschrieben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen