1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon BJC3000 zeigt Meldung "falsche Patrone"

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Petraline, 11. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Petraline

    Petraline Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    ich hab mir einen neuen Druckkopf für meinen BJC3000 zulegen müssen. In ebay wurde ich fündig, da wurden 2 verschiedene Modelle angezeigt, die ich verwenden könnte -> BC-33e und auch BC34e (foto). Hier steht auch, daß dieser Druckkopf für den BJC3000 geeignet ist.

    Beim Einlegen des neuen Druckkopfs (34e) habe ich diesen erstmal ausgerichtet, auch das Düsentestmuster wurde einwandfrei in Farbe ausgedruckt.
    Nur normale Texte oder Bilder druckt er nicht aus. Da erscheint eine Fehlermeldung, in der es heißt:
    "Mit der installierten BJ-Patrone kann nicht gedruckt werden, weil sie den Einstellungen des Druckertreibers nicht entspricht. Wählen Sie folgende Lösungen:
    -Wechseln Sie die Patrone aus (es folgt ein langer Text)
    -Ändern Sie Ihre Einstellungen des Druckertreibers"

    Rufe ich die Hilfe auf, kommt dieser Text:
    "Wenn die BJ-Patrone nicht mit den Einstellungen des Druckertreibers übereinstimmt, ändern Sie die Einstellungen des Druckertreibers. Je nach Problemursache gehen Sie dabei folgendermaßen vor:

    Schwarze BJ-Patrone BC-30 installiert
    Problem: Für [BJ-Patrone] ist die Einstellung [Foto] ausgewählt.
    Lösung: Ändern Sie eine der folgenden Einstellungen.
    - Wählen Sie die Einstellung [Schwarz].
    - Wählen Sie die Einstellung [Farbe], und markieren Sie die Option [Graustufen].
    - Wählen Sie die Einstellung [Farbe], ohne daß die Option [Graustufen] markiert ist. Der Regler [Druckqualität] muß ganz nach rechts geschoben werden.

    Problem: Wenn für [BJ-Patrone] die Einstellung [Farbe] gewählt wurde, wird die Option [Graustufen] deaktiviert, und der Regler [Druckqualität] ganz nach rechts verschoben.
    Lösung: Aktivieren Sie die Option [Graustufen], oder schieben Sie den Regler [Druckqualität] nach links.

    BJ-Farbpatrone BC-33 installiert
    Problem: Für [BJ-Patrone] ist die Einstellung [Foto] ausgewählt.
    Lösung: Wählen Sie die Einstellung [Schwarz] oder [Farbe].

    BJ-Fotopatrone BC-34 installiert
    Problem: Für [BJ-Patrone] ist die Einstellung [Schwarz] oder [Farbe] gewählt.
    Lösung: Wählen Sie die Einstellung [Foto]."

    Bei "Canon BJ Status Monitor", der bei der Fehlermedung angezeigt wird, steht aber bei "Patrone: Foto" ?!?
    Es sind aber keine Fotopatronen, sondern nur normale Patronen.

    Es ist eigentlich nichts verändert worden, eben nur der neue Druckkopf eingebaut, aber der wird anscheinend nicht richtig erkannt.


    Hat irgendjemand einen Tip, wie ich das umstellen kann??

    Petra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen