1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon Canoscan LiDE 50 Treiber funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Pilgi, 6. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pilgi

    Pilgi Byte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    24
    Hi!

    Ich habe an meinen WinXP-Rechner einen Canon Canoscan LiDE 50 über USB angeschlossen, der wird auch erkannt, nur findet Windows keinen passenden Treiber für das Gerät. Also bin ich auf die Canon-Seite und hab mir den passenden Treiber runtergeladen ( ScanGear CS (7.1.3.2) ) und versucht zu installieren. Das ganze ist ein Self-Extracting Zip, dass mir zwei Dateien in einen temporären Ordner stellt und zwar eine readme.txt (die hab ich auch tatsächlich gelesen) und eine SetupSG.exe, ebenfalls ein Self-Extracting Zip, dass mir einen CanoScan-Ordner auf c:\ propft und dann die Intallation startet. Bevor aber irgendein Install-Fenster erscheint, wird das ganze durch einen "Softwareinstallation"-Hinweis unterbrochen wo darauf hingewiesen wird, dass Logo-Test nicht bestanden und so -> Installation fortsetzen -> nichts passiert, kein Fenster öffnet sich, garnix, und in diesem c:\canoscan ordner ist auch keine Treiberinformation oder eine Setup.exe zu finden sondern nur ein haufen dll's und komische exe's die aber auch nix ersichtlich machen wenn man sie ausführt.

    Kann mir jemand sagen was ich flasch mache, oder vielleicht selber mal in den Treiber reingucken und mir sagen ob bei ihm die Installation wenigstens startet!?

    Danke,

    Pirmin Straub
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    Du musst erst den Treiber installieren und dann den Scanner anschließen - gibt idR. eine Aufforderung dazu während des Setup ...
     
  3. Pilgi

    Pilgi Byte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    24
    Hab ich auch schon ausprobiert, COmputer neu gestartet, vorher alles gelöscht, was irgendwie mit der Mühle zu tun hat und dann versucht das Ding zu installieren bevor ich in anstöpsle, aber die Intallation bricht nach wie vor ab.

    Mir ist aufgefallen, dass zu dem Zeitpunkt wo Windoof, das komische Logo-Test-Nicht-Bestanden Fenster bringt eine -inf-datei in dem canoscan-ordner liegt, habe probiert mit dieser inf den Scanner zu installieren, aber da fehlen so wie ich das einschätze noch ein paar dateien auf die diese inf-datei verweist. Sobald die Installation abbricht, sprich sobald ich auf "Installation fortsetzen" klicke ist diese inf-datei nich mehr da - WTF ?? :aua:
     
  4. Parantapa

    Parantapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    91
    Wenn du die runtergeladene Datei entpackst und die daran enthaltene SetupSG.exe nochmal entpackst, hast du einen Ordner der SetupSG heisst und folgende Dateien beinhaltet:
    CNQL50.CAT
    CNQL50.INF
    DELSG.EXE
    SETUPSG.EXE
    USBSCAN.SYS

    und folgende Ordner:
    CNQL50
    CNQSG71

    Wenn du jetzt im Gerätemanager den, nicht richtig erkannten Scanner anklickst und Treiber aktualisieren machst, dann manuell das Verzeichnis angibst mit der CNQL50.INF, müsste es eigentlich gehen.

    Sonst vll mal einen älteren Treiber/Original CD versuchen, oder das Uninstall Utility mal vor Installation ausführen, das auf der Canonseite angeboten wird.
     
  5. Finster

    Finster ROM

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    3
    Hey,
    ich hab ein ähnliches problem mit dem Lide 20.
    Wenn ich die Setupsg.exe ausführe erscheint nirgends ein ordner.
    Ich arbeite unter win 2000. Wenn ihr die lösung habt oder wisst wo ich mir einen anderen treiber vür den runterladen kann bitte ich euch schnell zu antworten.

    THX Finster
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen