1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon i550 mit DOS-Anwendungen?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Onkel Volker, 9. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Onkel Volker

    Onkel Volker ROM

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    1
    Aus meinen DOS-Anwendungen (IBM-Haustechnik und Faktor-Programm) kann ich unter Windows XP nicht mit dem Canon i550 drucken. Wer kennt einen Trick, wie es doch geht?
     
  2. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Geht nicht da es ein GDI drucker ist. Dies können zur zeit noch einige HP drucker. Eventuell kannn man die datei speichern und sie mit einen windows programm (quick view plus oder ähnlichem) öffnen und dann drucken.
    gm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen