1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

canon i560 unter windows 98 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Kord, 24. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kord

    Kord Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Hallo!
    Von meiner Freundin erhielt ich gerade eine Mail:

    zu Hause geht mein Drucker nicht mehr. er sagt mir, ich soll mich vergewissern, daß er angeschlossen und eingeschaltet ist. Das habe ich, kabel ab, kabel dran ist alles ok. Er hat auch Papier und Tinte. Hast Du eine Idee?

    canon i560 unter windows 98

    Mir fällt nur deinstallieren und neu installieren ein, wer hat bessere Ideen?
     
  2. Kord

    Kord Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    es ist ein BJC3000

    Treiber neu installiert und gleiche Fehlermeldung

    eventuell LPT Kabel defekt? Tausche es mal aus.

    Weiß sonst keiner etwas?
     
  3. DOMMY

    DOMMY Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    358
    Hallo,
    kann ich mir einfach nicht vorstellen. Bevor Du ein neues LPT-Kabel versuchst (Du meinst doch so einen parallel-Anschluß), nimm lieber mal ein USB-Kabel. Dann muss allerdings auch der Treiber für USB-Installation genommen werden. USB läuft schneller, man kann allerdings nicht mehr aus dem BIOS heraus drucken. ...aber wer braucht das schon...
    Gruß-DOMMY
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen