1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon iP4000 bedruckt kein Normal-Papier mehr!

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von g.heil, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. g.heil

    g.heil ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    habe bei der Suche nach der Ursache meines Problemes dieses interessante Forum entdeckt und hoffe nun auf Hilfe.
    Mein Canon iP4000 ist erst 3 Monate alt, druckt aber neuerdings nur noch in den Einsellungen für hochwertige Papiere. Bei der Einstellung "Normal-Papier" läuft akkustisch alles normal, d.h. das Gerät scheint zu drucken, letztlich kommt aber ein weißes Blatt heraus.
    Habe inzwischen den Treiber neu installiert - ohne Erfolg.
    Ein langes Telefonat bei Canon direkt (12 Cent/min) brachte auch keine Lösung. Evtl. sollte ich den Drucker einschicken.

    Hatte jemand ein ähnliches Problem und eine gute Lösung hierzu??

    Vielen Dank g.heil
     
  2. PC4FUN

    PC4FUN ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo g.heil,

    habe das selbe Problem mit einem IP5000.Nach Lesen deines Beitrags hab ich Einstellung "Normal-Papier" auf anderes Papier geändert und schon druckt er auch wieder. Hast du irgendwo her Hilfe erhalten, um mit Normalpapier zu drucken? Ich komme nicht mehr weiter :-(. Eine Info wäre toll!
     
  3. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Wenn das Ding erst 3 Monate alt ist würde Ich versuchen das Gerät zu tauschen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen