1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CANON L350 FAX & WINXP SP1

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von SAllgayer, 23. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SAllgayer

    SAllgayer Guest

    Hallo,
    ich versuche hier verzweifelt die Software von einen CANON Fax L350
    Gerät zu installieren, bekomme jedoch immer die Fehlermeldung CISIF.DLL ist keine gültige Windows datei... (XP SP1) Habe es auch mit verschiedenen Sprachversionen der Software probiert OHNE Erfolg, auch findet man nur die Version 3.11 der Software auf den Canon Servern...
    Was genau ist die CISIF.DLL ? gibt es da andere Versionen ?

    Weiss hier jemand weiter ?
    Danke

    cU
    Swen
     
  2. karledgar

    karledgar ROM

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1
    XP-Druchertreiber für Canon L350; Lösung:

    Die bisherigen Tipps zur Installation der Drucker-SW sind unvollständig.

    So geht's:

    1. Druckerkabel entfernen.

    2. Im Gerätemanager nach Resten einer alten Installation suchen und ggf. deinstallieren.

    3. Mif der Windows-Suchfunktion alle Dateinamen mit "CISIF" und "CIS1284" suchen und löschen. Papierkorb leeren.

    4. Drucker anschließen und den sich meldenden Assistenten vorerst nicht beachten.

    5. Den aktuellen Windows 2000 Treiber aus dem Unzip-Ordner installieren. Wenn nach Pfaden für einzelne Dateien gefragt wird, diese suchen (System32-Ordner und Unterordner) und angeben - sind eventuell mehrere. Assistenten zu Ende führen. Fertig!

    6. Testseite ausdruchen (Drucker, Eigenschaften).

    7. Das Update für XP nur dann installieren, wenn es später Probleme geben sollte.


    Bei mir läuft nun alles korrekt.

    Karledgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen