1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon LBP-660 Technischer Fehler

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von xenon4406, 22. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xenon4406

    xenon4406 ROM

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    4
    Ich benutze einen winXP Rechner und habe mir einen gebrauchten Laserdrucker Canon LBP-660 zugelegt. Der Drucker druckt einwandfrei, nur bleibt er manchmal mitten im Druck stehen, und eine nette Stimme sagt dann "Technischer Fehler". Am PC sehe ich nur ein Fenster mit der Support Telefonnummer von Canon. Ziehe ich das Stromkabel und stecke ich es wieder hinein, Druckt er dort weiter wo er stehengeblieben ist, und das Fehlerlos. Das Fehlerdiagnoseprogramm zeigt nur einen Fehler "Die Einstellungen des WpsPeppy-Gerätetreibers sind fehlerhaft". Kann mir jemand sagen wie ich dieses Problem lösen kann, Danke.
     
  2. xenon4406

    xenon4406 ROM

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo Jürgen Danke für den Tipp und die rasche Antwort. Leider brachte ich den Drucker mit den HP Treiber gar nicht zu laufen, da der PC immer den Canon 660 Treiber sucht und scheinbar den HP Treiber für diesen Drucker nicht annimmt. Kannst Du mir einen Tipp geben wie ich den PC sage das er den HP Treiber für den Canon nehmen soll?
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    zumindest bist du jetzt informiert warum der Vorbesitzer sich von dem Drucker getrennt hat.

    Gruss W.W.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen