1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon MP780 und USB2.0 ?!

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von grappo, 28. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grappo

    grappo Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    Guten Morgen,

    ich habe ein Problem mit dem Anschluß meines neuen AIO Canon MP780 an den USB Anschluß (mit 3m USB-Kabel).
    Mein Mainboard (Shuttle AV45GT2) besitzt USB1.1 und 2.0, wobei USB2.0-Anschlüsse nur über ein zusätzliches Slotblech, angeschlossen an einem bestimmten Stecker am Mainboard, verfügbar sind.

    So, jetzt mein Problem:
    Schließe ich den AIO an USB1.1 an wird er richtig erkannt - und die Treiber korrekt installiert - jedoch erscheint jedesmal die Meldung " Hochgeschwindigkeits-USB-Gerät an NICHT-Hochgeschwindigkeits...angeschlossen" - aber der Drucker funktioniert.

    Schließe ich hingegen den Drucker an den USB2.0-Port an, werden die Treiber nicht installiert.
    Falls ich erst über USB1.1 installiere und dann auf USB2.0 umstecke, wird der AIO nur als "offline" aufgeführt und nichts geht.

    An den USB2.0-Anschlüssen liegt es nicht, da meine ext.HDD richtig erkannt wird.

    Canon schreibt dazu in der readme.txt zum Drucker-Treiber:
    "...Bei einigen USB-Hubs können Probleme mit MP-Treibern auftreten. Wenn dies der Fall ist, schließen Sie das Gerät direkt an den USB-Anschluss des Computers an oder ändern Sie den USB-Anschluss, an dem das Gerät angeschlossen ist. ..."

    Hat jemand eine Idee wie ich das beheben kann, und den AIO am USB2.0 Port zum drucken bringe?

    - OS ist Win XP Pro SP2 (liegt auch nicht an SP2) -
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen