1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon N1220U funkt. nicht, unbek. Fehler

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Tuvok1964, 4. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tuvok1964

    Tuvok1964 ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen:
    Also, als ich an meinem neuen PC den ebenfalls neuen Scanner von Canon (Canoanscan N1220 U) am USB Port angeschlossen, den Treiber und Software installiert hatte, bekam
    ich folgende Fehlermeldung:
    “Unrecoverable error in scanner. Turn off scanner an follow instructions in manual. Scanner
    driver will be closed (Code: c000ff99).”
    Das gleiche bekam ich auch in Deutsch geboten:
    „Nicht behebbarer Fehler im Scanner...Code 308“
    Daraufhin habe ich den Scanner am PC meines Vaters ausprobiert, dort lief er unter Windows 2000 einwandfrei.
    Meine PC-Ausstattung:
    Pentium III 440 MHz, 256MB Arbeitsspeicher, 30 GB Festplatte (partitoniert), Grafikkarte: Rage Furx Maxx (ATI), Modem: Creatix V90, CD-Brenner Teac CD-W58-E, CD-Lw, ZIP-Laufwerk Iomega 100MB, USB: Intel 82371AB/EB PCI/USB UniversalHostController und USB Stammhub. Betriebssystem Windows 98 SR2.
    Im Gerätemanager wird der Scanner als installiert erkannt. Auch der Diagnose-Test in der Systemsteuerung unter „Scanner und Kamera“ verlief erfolgreich, d.h. es wurde erkannt, dass der Scanner installiert ist und angeblich einwandfrei laufen würde. Die Deinstallation der Treiber und anschießende Installation verliefen erfolglos. Auch die des USB-Ports. Geräte- bzw. Interruptkonflikte werden nicht angezeigt. Auch dass der Scanner unter „USB-Stammhub...Energieeigenschaften korrekt 500mA verbraucht, wird erkannt. Die Deaktivierung der Fehlererkennung brachte auch keinen Erfolg. Das USB-Diagnosetool auf der Win98 CD erkannte keinen Fehler, nur das der Scanner am Port0 installiert ist und allerlei andere Info dazu. Eine Neuinstallation von Win98 brachte ebenfalls nichts. Ich würde ja gerne Win2000 ausprobieren, nur gibt es für meine Grafikkarte keinen Treiber dafür – oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?
    Der Hotlineservice von Canon konnte mir auch nicht helfen, der Mitarbeiter dort kannte die Fehlermeldungen nicht und war sonst zwar sehr bemüht, aber was hilft das, wenn er sonst hauptsächlich für Drucker zuständig ist.
    Da ich mit meiner Kunst am Ende bin, bitte ich Euch um Hilfe.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen