1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon s 300 unter win2k Prob

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Ons, 23. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ons

    Ons Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    nachdem ich mich entschlossen habe auf win2k unzusteigen installierte ich das BS wie folgt
    win2k,sp3,board Treiber,direcx9,Graka,Raspooe für DSL. Als ich danach meinen Drucker ( an USB )Canon s300 installierte und Probedruck machte drucke das Sch...ding nur mit 1 Zeile / Std.Danach zeigte mir der Drucker Fehler an ( so ein gelbes Blinklicht ). Dachte es würde am NEtzwerk liegen,habe mein DSL Modem ( an LAN ) abgeschaltet,danach meinen Scanner ausgestüpselt ( auch USB ). Nada das Ding will nicht richtig drucken, nur mit Schneckentempo. Ich habe nichts im Hintergrund laufen,da mein System so firsch wie }ne Jungfrau ist,noch keine Progs etc. draufgemacht.Liegen alle auf anderen Partitionen undwarten auf die Installation.Woran kanns es liegen ?Ich kriege schon Zustände.
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Kann dir da nicht groß helfen (hab keinen S300) , diese Drucker von Canon habe ich allerdings schon problemlos unter Win2k laufen gehabt :

    S200 , S450 , S520 , i550 , S750

    Deshalb glaube ich (Betonung liegt auf glauben :-)) , das es weniger am Drucker oder am Treiber desselben liegt . Nur als Info .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen