1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon S520 Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von babymitasti, 12. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. babymitasti

    babymitasti ROM

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute ich habe da ein Problem mit meinem Canon S520 Drucker

    Beim Ausdrucken fängt er an zu arbeiten, dann allerdings schreibt er mir Service Fehler 5200 Laut hinweise soll man den drucker auschalten und den Rechner neustarten anschließend soll der Drucker dann wieder laufen genau das habe ich gemacht allerdings bleibt das Problem mit der Fehlermeldung bestehen so das man nicht drucken kann kann mir jemand sagen was das sein könnte und wie man das beheben kann ?
     
  2. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
    Hast du den Druckertreiber schon einmal neu instaliert?
    Canon soll auch einen guten Support haben, versuch es mal bei denen.
     
  3. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    das sind Fehlercodes für ein unnormales Encoder-Signal. Wenn Du die Klappe des Drucker öffnest, siehst Du so eine Art dünnes Kunststoffband, welches über die gesamte Breite des Druckes gespannt ist. Reinige dieses mal vorsichtig mit Glasreiniger oder Spiritus.

    Gegebenenfalls den Drucker vorher mal anschalten und gleich, wenn man die ersten Geräusche hört, den Netzstecker ziehen, damit man den Druckkopfschlitten frei bewegen kann (hinterher wieder weit nach rechts schieben!).

    Mit etwas Glück läuft der Drucker dann wieder.

    Viele Grüsse schnulli60:cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen