1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon Scanner zu langsam

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Niro, 11. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Niro

    Niro Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Hi,

    Ich habe den CanoScan N 656 U Scanner,mit XP,wenn ich jetzt etwas scanne,dann schiebt sich dieses Teil in der Mitte,das was scannt,nach vorne,dann wieder ein Stück zurück.Dann dauert das scannen immer eine Eeeeeewigkeit.Kann mir jemand sagen warum er immer wieder zurrück fährt?
    Danke
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach

    das tut er meistens dann,wenn du die auflösung hoch eingestellt hast (d.h. so ab 300dpi).je höher die auflösung desto länger dauert der scan.
    im normalfall reichen 200-300dpi aus.
    2.möglichkeit,dem "U" entnehme ich ,dass es ein usb scanner ist.canonscanner hängen zb. nicht gerne an einer usb erweiterungskarte.wenns geht direkt an den mobo usbports anschliessen.

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen