1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Canon Selphy CP510

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von peterpo, 2. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peterpo

    peterpo ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Der nagelneue Photodrucker CP510 zeigt keine Funktion !
    Installation der SW und des Treibers unter XP und an einer
    USB-Schnittstelle ohne Fehler. Neue Hardware wird:bet: erkannt.
    Druckbefehl aus Canon-Bildbearbeitungsprogramm wird
    abgesetzt. Im Druckerfenster erscheint der Druckauftrag.
    Jedoch erfolgt kein Druck, der Typ macht keinen Muckser !
    Habe schon alles mehrfach installiert. Andere USB-Schnittstelle
    und Kabel probiert. Sogar einen anderen neuen CP510 angeschlossen. NICHTS! KEIN DRUCK !

    Kann http://www.pcwelt.de/forum/images/smilies/anbet.gif
    :bet:mir jemand helfen ??????????????????????????
     
  2. Nomax1972

    Nomax1972 ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo erstmal.

    Bin hier neu. Ich habe genau das gleiche Problem. Es ist alles richtig angeschlossen und installiert. Aber der CP510 druckt einfach nicht.
    Weiß jemand Rat?

    Mfg
    Nomax
     
  3. ElectricEye

    ElectricEye Byte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    25
    da bin ich aber froh das ich nicht der einzige bin - ich weiss auch nicht mehr wo ich da ansetzen soll.

    eure einträge sind zwar schon älter - aber vielleicht habt ihr ja eine lösung gefunden und könntet die nochmal posten ?

    wäre toll wenn jemand ne lösung hätte ...

    guten rutsch allen
     
  4. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
    Welcher Drucker?
    Wenn du einen Druckauftrag startest, was sagt das Druckerfenster, ist der Drucker angehalten?
    Ist der Drucker an USB 2.0 angeschlossen und der Gerätemanager zeigt keine Fehler?
     
  5. baubauser

    baubauser ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    ...wieder ein halbes Jahr später, und wieder dieses Problem

    Anschluss eines Canon Selphy 510 an ein Samsung X10-Notebook.
    Windows XP, SP2. Treiber fehlerfrei installiert. Drucker wird erkannt und als bereit im Menü angezeigt. Anschluss "Virtual printer port for USB"

    Beim Druckbefehl wird der Drucker auch als Option angeboten. Anschliessend taucht der Job in der Queue des Druckers mit der Meldung "wird gedruckt" auf, bleibt jedoch so stehen. Es gibt weder irgendeine Reaktion des Druckers (blinken oder so), noch eine Fehlermeldung, selbst nach langer Zeit (45 Min) nicht.

    Der Drucker an sich scheint in Ordnung: PictBridge von einer Kamera klappt problemlos. Druck am USB-Anschluss eines anderen Rechners klappt auch (aber keine Dauerlösung da dieser andere Rechner nicht meiner ist)

    Bin für Ideen sehr dankbar
    Merci
    baubauser
     
  6. weinschaum

    weinschaum ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Immer noch keine Lösung für dieses Problem?
    Bei mir lässt sich der Treiber nicht installierren, am PC ging das problemlos!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen