1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

canonBJC-6100 ist ständig am arbeiten...

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von hoffeck, 27. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hoffeck

    hoffeck Byte

    hi leute!

    ist es eigentlich normal, daß mein BJC-6100 wenn ich nicht drucke, und der drucker an ist, ständig rumhantiert und geräuche von sich gibt?

    grüße, mario
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

  3. castanho

    castanho Kbyte

    @ IamJB

    Natürlich, oder wie würdest Du das bezeichnen: Der Drucker ignoriert seine Umwelt (Druckaufträge), beschäftigt sich mit sich selbst mit einer unproduktiven Tätigkeit. Ich will jetzt nicht weiter ins Detail gehen ... ;)
     
  4. hoffeck

    hoffeck Byte

    danke für die antwort.

    werd ich den dann gleich mal aus dem fenster werfer... :D

    grüße, mario.
     
  5. IamJB

    IamJB Kbyte

    Der Drucker onaniert ? :D
    Das ist aber ein perverser Drucker!! :)
     
  6. castanho

    castanho Kbyte

    Ich habe den BJC6000 und kann Dir versichern: Es ist leider völlig normal, daß der Drucker onaniert.
    Beim Einschalten: Der Drucker pumpt Tinte durch's System
    Vor dem Druck: Der Drucker pumpt Tinte durch's System
    Nach einigen Seiten, oder wenn eine Seite mal nicht sofort richtig eingezogen wird: Der Drucker pumpt Tinte durch's System
    Und zwischendurch, wenn sich der Drucker langweilt: Der Drucker pumpt Tinte durch's System
    Damit stellt Canon sicher, daß die Farbpatronen auch dann leer werden, wenn man nicht einenfarbigen Pixel gedruckt hat. Irgendwie muß man die Kassen ja zum Klingeln bringen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen