1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CanoScan Lide25 unter SUSE Linux 9.2

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von LehmannC, 22. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LehmannC

    LehmannC Byte

    Hallo Forum,

    bekomme den USB Scanner CanosCan Lide 25 unter Suse Linux 9.2 nicht zum laufen, Scanner wird nicht erkannt. Wer hat eine Idee ! Vielen Dank !
     
  2. chinchi

    chinchi Kbyte

    Hi,

    laut der Canon Treiber Seite gibt es für dieses Gerät keinen Linux Treiber.

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  3. timsal

    timsal Byte

    Treiber für Scanner von Canon für Linux gibt es unter
    ftp://download.canon.jp/pub/driver/
    Evtl. da mal schauen, die Dateinamen sagen nicht wirklich was über den Inhalt aus. Falls es Linux-Treiber gibt, dann immer in einemUnterverzeichnis namens "linux". Oder einfach mal generische Namen benutzen (z.B. USB ...)
    Vom Sane-Projekt ist der letzte Status (auch beim letzten Snapshot) bei Canon Lide-Scannern noch immer ohne Unterstützung, da die Scanner alle einen GL841-Chip haben, der noch nicht "erforscht" wurde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen