Capturen über MinDV Cam Super Qualität!!! ABER........

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von mcmercy, 1. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mcmercy

    mcmercy Byte

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    11
    HAllo ich habe folgendes Problem , auf das hier bestimmt keiner eine Lösung weiß:
    Folgendes: ich habe mir zu Weihnachten eine Sony HC 85 Kamera gegönnt. Diese hat einen analogen Video und SVhS Eingang und kann also vom TV das Signal hochwertig rein und digitalisiert (super Qualität) über Firewire an den PC ausgeben d.h. in Prmiere6.5 erhält amn einen super DV -Avi Stream. Nun möchte ich aber - um mir das ständige umzucodieren von avi in mpeg und dann zur DVD ( nerv!!) also ich möchte gleich den Stream in DVD-Struktur( VTS und vobs) ablegen können. Das kann z.B. Sonic MY DVD und andere Programme (Nero 6 Express auch). Soweit so gut, wenn das klappen würde-kann ich mir einen Festplattenrecorder schenken, die Qualität ist mindestens genau so gut Aber:::
    Hier liegt das Problem: immer wenn ich auf Aufnahme im Programm drücke- läuft das BAnd der Kamera an. Diese soll aber nur das Videosignal vom TV zum Pc durchspeisen und nicht auf Band zurückgreifen. Es wird so nur das Video was auf Band ist, gecaptured, aber nicht was analog vom TV reinkommt. An der Cam ist alles richtig eingestellt.Das ganze muss ein Softwareproblem sein, denn im Adobe P. 6.5 geht es ohne dass das BAnd anläuft, da werden avis vom TV aufgezeichnet.
    Ich hoffe ich hab das verständlich erklärt- es dürfte vielleicht auch von Interesse sein auf die Art sich den Festplattenrecorder zu sparen.

    Bitte nur Lösungen Fragen zum Thema anbieten - bitte nicht: das geht nich weil Urheberknechtung /Kopierschmutz und die Hersteller müssen ja auch die Recorder verkaufen.
    Danke - !!!!!!!!!!!!!!!!!!da bin ich echt gespannt- wer da was weiß!!!!!!!!
    MArc
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Wie wäre es mit einer simplen TV-Karte?
     
  3. mcmercy

    mcmercy Byte

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    11
    Bitte!!!
    Antwort auf die Frage wäre nett. Simple TV Karte bringt nicht die Qualität- ich habe vorher eine externe Decoder Karte gehabt die war schon gut aber jetzt möchte ich es so machen- die Qualität der Wandlung ist so super! ich will nur wissen wie das geht- ohne dass das Band anläuft und den Stream direkt als DVD -Struktur auf HDD abzulegen.
    Danke MArc
     
  4. mcmercy

    mcmercy Byte

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    11
    Bitte um Rat
    Danke
     
  5. mcmercy

    mcmercy Byte

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    11
    Kommt Leute sagt mal was dazu oder überlegt mal vielleicht kommt ihr auf was, worauch ich nicht gekommen wäre !
    gruss MArc
     
  6. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    Bei meinem Canon Camcorder muß man das Band vorher rausnehmen, wenn man nur das Tv-signal haben möchten.
     
  7. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Hallo mcmercy,
    leider kann ich dir nicht helfen, aber du vielleicht mir ;)

    Ich will die Mini-DV Videos meines Canon MVX200 Camcorders in bestmöglicher Qualität auf DVD brennen. Du hast geschieben, das ging ohne das lästige MPEG umcodieren mit Nero Express... kannst du mir sagen wie das geht?

    Bin absoluter Neuanfänger was digitale Videobearbeitung betrifft und kann daher mit Beriffen wie (VTS und vobs) leider nix anfangen...

    Vielen Dank im Voraus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen