Casio oder Canon

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von renzlseb, 5. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. renzlseb

    renzlseb ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hi erstmal zusammen!!

    Ich als nahezu blutiger Neuling was die digitale Fotographie angeht möchte mir eine DigiCam zulegen. Doch nach reichlichem informieren stellt sich für mich die Frage ob ich mir eine Casio (warscheinlich Exilim EX Z55) oder doch lieber eine Canon vllt. eine IXUS (in etwa der selben Preisklasse) zulegen soll. Oder sollte ich mich vielleicht doch in eine ganz andere Richtung orientieren???

    Für folgende Bereiche möchte ich die Digicam hauptsächlich benutzen:
    - Partypics (auch im Dunkeln)
    - Schnappschüsse (überall)
    - Landschaftsfotos (ab und zu)
    - Portraits (ab und zu)
    - Sportbilder (ab und zu)

    Weitere Eigenschaften:
    - Preisobergrenze: ca.300€
    - MP: zwischen 3 und 5 (hab ich mir mal so gedacht, lass mich aber auch belehren)
    - Gehäuse: sollte kompakt, möglichst klein und schick sein (um immer dabei zu haben)
    - Akku: sollte schon eine gute Leistung bringen
    - Gute Bildqualität
    - kurze Auslösverzögerung (Schnappschüsse)
    - schnelle betriebsbereitschaft (für Schnappschüsse)

    Über hilfreiche Beiträge würde ich mich sehr freuen!!!

    MFG renzl
     
  2. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Tja Anspruch und Realität - das sind zwei Dinge, die weit weit auseinder klaffen.

    1. Je kleiner die Kamera - desto kleiner die Linse - desto weniger Licht und somit bei schlechten Lichtverhältnissen - schlechte Ergebnisse.

    Casio QVR-62 - das ist die Kamera mit der es am wahrscheinlichsten ist, die Wünsche zu erreichen. Vor allem die Motiv-Programme sind sehr gut. Der Accu hält wirklich lang.
    Kostet so um die 270 - schau bei Guenstiger.de nach einem preiswerten Anbieter.
    Sie ist zwar die nicht die kleinste Kamera, dafür bietet sie eine sehr gute Bildqualität. Auch in den anderen Belangen läßt sie kaum Wünsche offen.

    Mein Tip: 512 MB Speicherkarte noch hinzukaufen und immer in der höchsten Auflösung fotografieren. Die Bilder kleiner machen geht hinterher immer noch.


    Gruß
    Shaghon
     
  3. ErichEco

    ErichEco Byte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    39
    Hallo Fotofreunde,
    die Casio QVR 62 habe ich gestern für € 219,- bei Media Markt bekommen.
    Gut ist auch die Canon Ixus 4 für ca. € 299,- bei Saturn. Beide Kameras haben Metallgehäuse, was nicht selbstverständlich ist. Die Canon hat übrigens bei Stiftung Warentest mit Gut abgeschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen