1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Catalyst Control Center 6.3 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von marcel1977, 11. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcel1977

    marcel1977 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    272
    Hallo,

    habe den neuen ATI Catalyst Treiber 6.3 installiert.

    Das Control Center lässt sich aber nicht starten.

    Habe den kompletten Treiber installiert und danach das deutsche Control Center.

    Bei wem ist dies auch noch so und wer weiss eine Lösung?

    Gruß
    marcel
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi,

    hast du das Microsoft .Net Framework installiert? Dies wird benötigt, um das CCC zum laufen zu bringen.

    Gruß
     
  3. marcel1977

    marcel1977 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    272
    Hi,

    ja habe ich Version 1.1.

    Habe jetzt wieder Treiber 6.2 installiert und es klappt einwandfrei.

    Nur der neue Treiber 6.3 läuft nicht.
    Habe eine ATI Redeaon X700.

    Gruß
    marcel
     
  4. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    nimm omega treiber, der frisst nicht soviele systemresis
     
  5. big mac

    big mac Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Ich habe das gleiche Problem, aber auch keine lösung
    Gruß
     
  6. Hanus

    Hanus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Auch ich hab dieses Problem, scheint ein Fehler in v6.3 zu sein.
     
  7. Hanus

    Hanus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    So, hab das Problem für mich gelöst.
    Ich habe über Start/Programme/Catalyst Control Center/Advanced den Link "Catalyst Control Center - Basic" benutzt, bin auf "Weiter" und dann auf "Erweitert..." gegangen.
    Nun startet der Center auch über das Desktop-Symbol bzw. über das Taskleisten-Symbol.
    Trotzdem gibt es noch mehrere Probleme die ich allerdings schon mit vorangegangenen Versionen des CCC hatte.
    - verschiedene Auflösungen erkennt der Center erst, nachdem ich sie im Anzeigen-Manager von XP eingestellt habe
    - wieso werden mehrere Prozesse des CCCs (cli.exe) gestartet (siehe Task-Manager)?
    - der CCC ändert die Wiederholfrequenz bei Auswahl einer anderen Auflösung nicht mit
    - u. a.
    Ich hab nun endgültig die Sch... voll. Ich hab den Center deinstalliert und nutze wieder das "Control Panel" aus v5.9 mit den Treibern von v6.3.
    Gleiche Einstellungsmöglichkeiten, geringerer Resourcenverbrauch und schnellere Möglichkeit zur Umstellung der Auflösungen.
     
  8. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Es gibt vermutlich keine eigentliche deutsche Version des CCC aus 6.3. Ich habe zunächst die englische Vollversion installiert und danach dann das Update auf deutsch. Damit waren alle Probleme aus der Welt. Was die Cli.exe betrifft, habe ich deren Autostart's deaktiviert und kann trotzdem das Center starten, dauert aber etwas.
    Gruß Eljot
     
  9. Hanus

    Hanus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Jo Eljot, ich machs mit dem CCC ähnlich, nur dass ich ebend schnell mal die Auflösung umschalten möchte. Da hat sich das CCC bescheuert. Deshalb hab ich sowohl das CCC (ohne Autostart) und das "Control Panel" aus v5.11 (nicht wie oben beschrieben v5.9; mit Autostart) installiert.
    Brauch ich wirklich mal das CCC, muss ich nur vorher das CP beenden.
    Ach so, ich hab 'ne X850XT AGP und 'ne 9800 Pro.
    ACHTUNG: Laut ATI funktioniert das "Control Panel" ab den X1000-Series nicht mehr!
     
  10. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Also bei meiner ATI 9600 XT habe ich den 6.3 komplett drauf. Ohne ein älters Control Panel. Das CCC ist im Autostart deaktiviert. Zum Ändern der Auflösung muss ich weder ein CP noch ein CCC starten. Das geht direkt mit Rechtsklick auf Desktop - Eigenschaften - Einstellungen. Oder hatte ich da was falsch verstanden?
    Gruß Eljot
     
  11. drummer83

    drummer83 ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen