CBL-Daten-Schredder: Gratis-Tool zum Löschen von Festplatten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von LordSoban, 23. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LordSoban

    LordSoban Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    242
    Hallo,

    wie sieht es eigentlich mit der gesamten Festplatten aus, zum Beispiel wenn man mal eine HDD bei Ebay verkaufen will, was könnte man denn da für ein Programm einsetzten. Bis jetzt hatte ich immer Partitons Magic benutzt um die Platten absolut zu säubern, konnte aber selbst nach dem Schreddern einige Daten wieder herstellen. Gibt es schnellere Progamme, denn unter Partitions Magic kann es mitunter bis zu 6 Stunden bei einer 160 GB Platte.

    MfG

    Lord
     
  2. DRothmaler

    DRothmaler ROM

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    3
    Schau dir mal Darik's Boot and Nuke (http://dban.sourceforge.net/ ) an, Bootet von CD oder Floppy; unterstützt verschiedene verschieden Lösch-Methoden mit unterschiedlicher Anzahl an Durchläufen, und kann auch komplette Festplatten entsorgen...

    Zu deiner Frage mit der Zeit: In anbetracht dessen, das beim sicheren entsorgen jedes Byte auf der Platte mehrfach überschreiben wird, dauert das bei 160 GB natürlich eine Weile...

    DBAN bringt auch eine "Quick Erase" Methode mit, die einfach die komplette Platte 1x mit Nullen überschriebt, was aber natürlich für eine wirklich sicheres Entsorgen und Verkaufen bei eBay unbrauchbar ist...

    Gibt aber natürlich noch einige andere Wipe-Tools... am besten einfach mal Google bemühen...

    MfG
     
  3. LordSoban

    LordSoban Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    242

    Thx für den Link!

    MfG

    Lord
     
  4. schatzi007

    schatzi007 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    40
    hab hier von diesem programm dban gelesen, hatte mit die version für cd-rom auch runtergeladen. aber ehrlich gesagt weiß ich nun nicht was ich damit anfangen soll. gibts vielleicht irgendwo ne deutsche beschreibung ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen