CD-Autostart deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von jazzesnee, 19. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jazzesnee

    jazzesnee Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    142
    Wie kann ich in Win2k den CD-Autostart deaktivieren???
     
  2. opelix221

    opelix221 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    3
    Hi,
    den nachfolgenden Text hab ich aus nickles kopiert.
    http://www.nickles.de/c/a/archiv2000-18433.htm

    Viel Glück...
    PS: In die Registry kommt man über Ausführen, REGEDIT.

    3 Wege zum Ziel:

    Für die Station (mit Effekt alle Benutzer)
    Für einzelne Benutzer (mit Effekt alle Stations, bei wandernden Benutzerprofilen
    Für alle Benutzer (mit Effekt Station)
    1.Für die Station (mit Effekt alle Benutzer)
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\CDRom auf 0
    schaltet den Autostart aus.

    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\CDRom auf 1
    schaltet den Autostart ein.

    2.Für einzelne Benutzer (mit Effekt alle Stations, bei wandernden Benutzerprofilen
    a. In Registry neuen DWORD-Wert anlegen HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    Neuer DWORD-Wert, NoDriveTypeAutoRun
    b. NoDriveTypeAutoRun = 0x00000095 (nur 95 eingeben)
    Die Reaktivierung der Autorun-Funktion erfolgt durch Löschen des Schlüssels

    3. Für alle Benutzer (mit Effekt Station)
    a. In Registry neuen DWORD-Wert anlegen HKEY_USERS\.DEFAULT\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    b. NoDriveTypeAutoRun = 0x00000095 (nur 95 eingeben)
    Die Reaktivierung der Autorun-Funktion erfolgt durch Löschen des Schlüssels.

    (Der im (unter Links aufgeführte) MS KB Artikel genannte Link zu den Powertoys (NT4-Kompatibilität) ist mit Vorsicht zu geniessen.)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen