CD-Brenn-Programm unter DOS?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von jehorso, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jehorso

    jehorso ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Gibt es ein CD-Brenn-Programm, das unter DOS bzw. in der Windows-Eingabeaufforderung funktioniert? Alternativ hätte ich auch noch einen USB-Stick ... gibt es ein Programm, welches den USB-Stick unter DOS bzw. in der Windows-Eingabeaufforderung ansprechen und beschreiben kann?

    Ich danke Euch schon im Voraus für Eure Hilfe.

    Torsten
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hast du noch ein paar alte Heft Cds von PC-Magazin rumfahren, da befand sich glaub ich auf einer 1998er ausgabe die Dos-Version von CDRwin, funzte aber nur mit SCSI-Brennern, du mußt auch unter DOS einen SCSI-Treiber installieren, gleiches gilt für den Betrieb unter Windows 3.11, im Dos-Fenster funktioniert dieses Tool kategorisch nicht (selbst ausprobiert), es braucht den Realmode SCSI-Treiber, kein winaspi,. damit kann das tool nix anfangen.
     
  3. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wegen dem USB-Stick... schau mal hier
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen