1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD brennen mit Adaptec direct-CD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von drodo, 2. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drodo

    drodo ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem CD Brenner.

    Win NT SP 6, Yamaha CRW2100e Brenner
    Es erscheint folgende Fehlermeldung wenn ich das Programm direct-cd von adaptec aufrufe:

    Fehler: Track reservieren
    Es ist keine Lese-/Schreibzugriff auf die CD unter Angabe des Laufwerksbuchstaben möglich.

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. drodo

    drodo ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Es liegt nicht an den Brennprogrammen.

    Egal welches Programm ich nehme (auch wen nur eines der Programme installiert ist)
    kommt der gleiche Fehler (Track- Folloing Error).
    Dies tritt auch auf, wenn ich z.B: vo n Yamaha autorisierte Rohlinge (z.B. Mitsubishi oder Verbatim) einsetze.
     
  3. drodo

    drodo ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Die aktuelle Demoversion 5.5.10.7.
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Welche GENAUE Nero-Version hast du?
     
  5. drodo

    drodo ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    vielen Dank. ich konnte den Fehelr jetzt noch näher einkreisen. Habe mit Nero5.0 und mit WinOnCd alle snochmal versucht. auch den Treiber des Yamaha-brenner aktualiersiert.

    Jedesmal tritt nun beim richtigen Brennen der Fehler Track follosing error (spurlkesefehler) auf.

    Das wird wohl eine Hardwarefeherl des Brenners sein.
    Komisch ist nur, dass man den Brenner problemlos als CD-Laufwerk benutzen kann ( nur lesen).

    Frage: gibt es einen möglichkeit, dies zu reparieren oder ist der Brenner futsch ?

    Danke
    Ulrich
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, Nero und DirectCD vertragen sich evtl. nicht ! Wenn du mit NERO arbeitest, solltest du InCD nutzen. Mehrere Brennprogramm können sich leicht ins Gehege kommen.

    MfG Steffen
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welche Version von DirectCD verwendest du ? Nach Möglichkeit updaten !

    MfG Steffen

    PS.: Funktionierte DirectCD in Verbindung mit dem Brenner schon unter NT ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen