1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-Brenner blockiert den Rechner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lamprides, 25. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lamprides

    lamprides Byte

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Bei meinem PC, Modell Fujitsu Siemens MS-6309, Betriebssystem Windows
    XP Home Edition mit Service Pack 2, hängt sich nach einer gewissen
    Zeit (meistens ab ca. 2 Stunden Betriebszeit, manchmal aber auch
    kürzer) der CD Brenner, IDE-CD R/RW 8x4x32, auf. Das heist, die
    Betriebsleuchte des Brenners geht an und das gesamte System ist für
    ca. 1 - 2 Minuten blockiert. Anschließend kann ich wieder für eine
    gewisse Zeit arbeiten (meistens ca. 5 - 10 Minuten, aber die
    Betriebsleuchte ist dabei konstant an) und dann kommt erneut eine
    Blockade. Dieser Vorgang wiederholt sich, bis ich den Rechner wieder
    für mehrere Stunden abschalte.

    Was kann hier das Problem sein?
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Klemm´ den Brenner mal daten- und stromseitig ab.
    Bleibt das Prob oder ist dann alles o.k.?
    Merkwürdig ist das schon, dass der Brenner, ohne das er genutzt wird, über die LED ein Signalspiel abgibt!
     
  3. lamprides

    lamprides Byte

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    13
    Erst mal Danke für die Tipps - aber ich werde den Rechner in Reperatur geben, denn für die mechanischen Eingriffe fehlen mir die nötigen Kentnisse.
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Das kann aber teuer werden!
    Bei so was ist man als "unbeleckter" Kunde dem Händler aber ganz schön ausgeliefert und die Versuchung ist riesig, hier zu schummeln. Wenn die Jungs dabei mal sauber bleiben...

    Gibt´s da nicht doch vielleicht einen vertrauenswürdigen Kollegen oder Bekannten, der vor Ort helfen kann?
     
  5. lamprides

    lamprides Byte

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ich versuche jetzt einmal Deinen Vorschlag mit "Eigenschaften - Autoplay usw.". Aber um das nochmals deutlich zu sagen: Das Problem tritt auch auf wenn ich "nicht" mit dem Brenner arbeite, sondern nur ganz normale Arbeiten am PC durchführe.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    bevor Du die Kiste zur Reparatur gibst, solltest Du lieber Deffs Vorschlag in Angriff nehmen und vom Brenner die Kabel abziehen - die 2 Kabel müssen doch zu schaffen sein, auch mit 2 linken Händen und 10 Daumen !!! :p
     
  7. lamprides

    lamprides Byte

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    13
    Neue Variante - nachdem ich jetzt zum x-ten Mal den Rechner neu gestartet habe, ist das Brenner-Laufwerk (hatte den Laufwerksbuchstaben "E") im Explorer bzw. unter Arbeitsplatz verschwunden. Im Gerätemanager ebenfalls. Es wird nur noch das normale CD-ROM Laufwerk unter Buchstabe "D" angezeigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen