1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD Brenner PCMCIA

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von kaa, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaa

    kaa Byte

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    15
    Hey Leute!
    Ich will mir einen externen CD-Brenner kaufen. Mein PC ist P166MMX 80MBRAM 30GB WIN95C und WIN98SE! Folgendes Angebot habe ich gefunden:


    24fach externes PCMCIA FREECOM TRAVELLER 24CD LI - CD-LAUFWERK
    (FUJITSU SIEMENS COMPUTERS)

    Technische Daten des Herstellers:

    Hardwareanforderungen:
    -Pentium 100 aufwärts
    -mindestens 16 MB RAM
    -mindestens ein Diskettenlaufwerk und eine Festplatte
    -PCMCIA-Schnittstelle (TypII)

    Softwareanforderungen:
    -Windows 95/98
    -Windows NT 4.0
    -Windows 2000

    Medienformate:
    -Daten CDs (Joliet)
    -CD-ROM XA
    -Mixed Mode CDs
    -Kodak Photo CDs (single- und multisession)
    -UDF (Universal Disc Format)
    -Audio CDs
    -CDI, CD-Mini, CD-R, CD-RW

    Lieferumfang:

    · CD-ROM Laufwerk, Anschlußkabel mit PCMCIA Karte, Netzteil

    ***könnte ich ihn später für einen XP benutzen??***
    ***ich wäre für jeden Rat dankbar!!***

    :confused:
     
  2. kaa

    kaa Byte

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    15
    Danke
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.627
    So einen PCMCIA-Brenner würde ich nur für einen Notebook verwenden, und dann auch nur, wenn es keine Möglichkeit über USB gibt. Die Treiber gibt es meist nur vom Notebookhersteller und ein Einbaubrenner ist heute bereits für unter 40? zu bekommen. Und der hat dann 52fache Brenngeschwindigkeit über den IDE-Bus.
    Und ohne PCMCIA-Anschluss im Rechner geht gar nichts.
    Wenn externer Brenner, dann USB2.0 oder Firewire.
    Ach so, eine USB-Schnittstellenkarte zum Nachrüsten für den PCI-Port kostet heute unter 20? und dann hast du auch USB2.0.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen