CD/DVD Laufwerk nimmt keine CD´s mehr an

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sternenflieger, 29. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sternenflieger

    Sternenflieger Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen...
    Folgendes Problem....Mein CD Laufwerk im WinXP Rechner nimmt keine Cd´s mehr an...ständig faselt mir windoof vor das ich doch einen Datenräger einlegen sollte....was aber doch der Fall ist!!Das Laufwerk wird beim Hochfahren im Bios erkannt und auch im Gerätemanager wird es angezeigt!!Nur sobald ich eine CD einlege ist Essig mit der Kiste...keine Chance auf das Laufwerk zuzugreifen.....Der Rechner hat mehrere Benuterkonten,aber selbst wenn ich mich mit dem nicht sichtbarem "Administrator" rechten anmelde hab ich keine Chance auf das Laufwerk zugreifen zu können.... :aua:
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > keine Chance auf das Laufwerk zuzugreifen
    Dh., Windows :D vergibt keinen Buchstaben dafür?

    Oder galt die Frage einem AutoStart /-Run [1] (aus [2]), also dem Stichwort "NoDriveTypeAutorun"?

    Oder gibt es eine "Zugriff verweigert" -Meldung?

    Oder hat sich der Laufwerksbuchstabe geändert?

    Oder...

    -Ace-

    PS.: Gibt es in der Ereignisanz. / GeräteManager Fehlermeldungen / Errorcodes?
    PPS.: Themenüberschriften mögen keine Format-Tags...
    ______________

    [1] http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/159/
    [2] http://www.pcwelt.de/forum/thread159262.html
     
  3. Sternenflieger

    Sternenflieger Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Hallo Ace....
    Also es gibt keinerlei Fehlermeldung außer "Bitte legen Sie einen Datenträger in Laufwerk D:\"
    Was ich ja auch habe......Im Gerätemanager liegt auch kein Problem mit dem Gerät vor....beim Bootvorgang wird das LW ebenfalls erkannt....Das Bios ist auch so eingestellt das Firstboot das CD LW ist..Der Buchstabe hat sich auch nicht geändert,die Kiste liest nichteinmal die WinXP CD die ja eine Autoplay funktion hat auf der Desktopoberfläche
    Ich habe keine Chance über Arbeitsplatz wo das LW ebenfalls angezeigt ist zuzugreifen..... :aua:
    Wenn das LW defekt wäre würde es ja nicht erkannt werden oder??
    WÜRD SAGEN DA HAB ICH EIN PROBLEM!!!!! :p
     
  4. SonicSL

    SonicSL Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    248
    Da Du in Deiner Signatur leider nichts stehen hast, die Frage:
    Hast Du ein MB mit nForce-Chipsatz verbaut?
    Ich hatte vor ein paar Monaten das gleiche Problem, und dachte, mein DVD-+RW hätte sich nach einem Firmwareupdate verabschiedet...
    NAch allen möglichen Versuchen, und eineigen Telefonaten landete ich dann bei der Supporthotline meines BENQ-Bruzzels, wo mir ein sehr versierter Mensch sagte, daß es bei nForce-Chipsätzen schon mal zu Komplikationen zwischen den NVIDIA-eigenen Boardtreibern, in diesem Fall dem IDE-Treiber kommen kann, und er riet mir, diesen kurzerhand zu entfernen und gegen den Windoof-eigenen zu ersetzen, und siehe da, es ging wieder... keine Probs beim Erkennen und Einbinden in Windows, das Re-Flashen der Firmware ging auch wieder...
     
  5. Sternenflieger

    Sternenflieger Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    12
    Hallo...
    Also mal ganz ehrlich gesagt : KEINE AHNUNG WAS FÜRN BOARD!! :confused: ....aber schon älter!!!
    Nur was ich an der ganzen Sache nicht verstehen kann,daß es bis vor einigen Tagen noch Funktionierte und auf einmal gibt das LW den Geist auf....in dem es nur noch rummnörgelt!!!Der Treiber dafür ist schon der von Windows....und selbst mit dem Originalem spinnt die Kiste rum.....Hatte bisher noch NIE das Problem das sich ein LW totstellt....so von jetzt auf gleich...
     
  6. SonicSL

    SonicSL Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    248
    Hast Du schon mal Everest laufen lassen? Das gibt Dir Aufschluß über nahezu sämtliche verbauten Komponenten im Rechner.
    Aber Deiner Schilderung zu folge, hört es sich so an, als ob das LW tatsächlich abgeraucht wäre.
    Hast Du die Möglichkeit, es in einem anderen PC zu testen?
    Sollte es da laufen, wäre es möglich, daß Dein IDE-Controller nen Hau hat, und somit wahrscheinlich eine neues Board fällig wäre, was sich aber, wenn es wirklich schon älter ist (samt CPU und RAM) nicht lohnt, es sei denn, du tauschst alles aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen