1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Cd im Laufwerk zersplittert

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bewurm, 28. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bewurm

    bewurm Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    52
    s und was kann ich machen?
    Ich hab eben mal \'ne neue CD eingelegt und die lief problemlos.
    mfg

    bewurm
     
  2. bewurm

    bewurm Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    52
    Toshiba und mein Händler haben mir empfohlen, mir ein neues Laufwerk zu kaufen.
    Anscheinend lag es an der CD.
    Hab mal an Medion gemailt, die wollen sich das Ganze gerne mal ansehen.
    Mal abwarten, ob die mir ein neues finanzieren.
    MfG

    bewurm
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    darauf achten, ob am inneren Rand feine Risse sind, die entstehen bei mir vor allen Dingen beim unvorsichtigen Aufsetzen auf die Halterung von Notebook-Cd-Laufwerken, bei denen die CD festgeklemmt wird wie beim Discman.
    bei solch beschädigten cds entstehen bei den hohen Rotationsgeschwindigkeiten hohe Zentripetalbeschleunigungen, die physikalischerweise am Rand am stärksten wirken, die unterschiedliche Belastung des Materials läßt solche Risse vergrößern bis sie durchs ganze Polycarbonat gehen und dann platzt das Ding.
     
  4. TuxFan

    TuxFan Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Nabend!
    Is nem Freund auch schon passiert!
    Bei ihm hat sich eine CD aus der ComputerBild-Spiele
    im CD-Laufwerk aufgelöst!
    Die Splitter sind vorne rausgeflogen und haben die Klappe zerstört!
    Manche haben ihn am Bein getroffen!
    Haben dann das LW aufgemacht und Reste rausgeholt!
    Geht wieder problemlos!

    mfg martin
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Hi!
    Sowas kommt ab und zu vor. Materialermüdung oder so (wie bei Autoreifen, die platzen auch zuweilen).
    Du hast immerhin Glück gehabt, daß Dein Laufwerk noch zu funktionieren scheint, die werden meist mit in den Tod gerissen. Ich hab auch schon von CDs gelesen, die beim Auswurf als Geschosse fungieren und sich einige cm in Holz bohren...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen