1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD-Kopieren im Format 1:1 funktioniert n

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von magowa, 27. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magowa

    magowa Byte

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo, habe ein Problem beim Kopieren von CD im 1:1 Format. Es passiert folgendes: Die zu kopierende CD wird in meinem Teac CD-ROM ausgelesen und ich kann den Kopiervorgang auch ohne Probleme starten. Mein HP- Brenner brennt die CD dem Anschein nach ohne Probleme durch, was mit der Meldung endet: „ Brennvorgang erfolgreich“. Wenn ich die gebrannte CD nun benutzen will (egal welches Laufwerk), „tilt“ mein Rechner und ein Zugriff auf die CD ist nicht möglich. Entweder kommt Meldung: „CD in LW einlegen“ oder versucht er wie wild Daten auszulesen, was nicht funktioniert. Dieses Problem ist von der Software unabhängig, da ich schon verschiedene Programme versucht habe (EasyCDCreator, WinOnCD, Nero). Der normale Kopiervorgang über die Auswahl von Dateien funktioniert jedoch völlig normal. Kennt jemand solche Probleme und kann mir helfen diese zu lösen.
    Thanks im Voraus!!! Martin!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen