CD Kopieren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Zombie03, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zombie03

    Zombie03 Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    32
    1.02\'
    Device seems to be: Generic mmc CD-RW.
    Using generic SCSI-3/mmc CD-R driver (mmc_cdr).
    Driver flags : SWABAUDIO BURNFREE
    Supported modes: TAO PACKET SAO SAO/R96P SAO/R96R RAW/R16 RAW/R96P RAW/R96R
    Drive buf size : 1971200 = 1925 KB
    FIFO size : 4194304 = 4096 KB

    cdrecord: WARNING: Total disk size unknown. Data may not fit on disk.

    Track 01: data unknown length
    Total size: 0 MB (00:00.00) = 0 sectors
    Lout start: 0 MB (00:02/00) = 0 sectors
    Current Secsize: 2048
    ATIP info from disk:
    Indicated writing power: 6
    Is not unrestricted
    Is not erasable
    Disk sub type: Medium Type C, low Beta category (C-) (6)
    ATIP start of lead in: -11231 (97:32/19)
    ATIP start of lead out: 359849 (79:59/74)
    Disk type: Short strategy type (Phthalocyanine or similar)
    Manuf. index: 27
    Manufacturer: Prodisc Technology Inc.
    Starting to write CD/DVD at speed 12 in write mode for single session.
    Last chance to quit, starting real write in 9 seconds.
    8 seconds.
    ...
    1 seconds.
    0 seconds. Operation starts.
    Waiting for reader process to fill input buffer ...
    cdrecord: Turning BURN-Free on

    input buffer ready.
    BURN-Free is ON.
    Performing OPC...

    cdrecord: Track 1 has unknown length.
    cdrecord: Cannot send CUE sheet.

    Sending CUE sheet...

    cdrecord: fifo had 1 puts and 0 gets.
    cdrecord: fifo was 0 times empty and 0 times full, min fill was 100%.

    Error, Exit status: 255

    hätte ich noch was einstellen müssen?
    oder ne datei erzeugen müssen

    gruß
    zombie
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Typisch Hotzi :D

    Aus welcher Tiefe des Internets hast Du Dich wieder hierherverirrt?
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    http://www.xcdroast.org

    Da gehst du hin, holst dir die neue Version von xcdroast und die neuesten cdrtools.

    Dann die 5 Pakete installieren, ggf die allten mit rpm -e deinstallieren.

    Das Programm ist prima.

    MfG

    Schugy
     
  4. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Koncd ist auch ein sch... Programm.

    Versuch mal CD Bake Oven, das benutze ich für Datencds oder Gtoaster, benutze ich für Audio (hier kann man tatsächlich on the fly Brennen, hat bei Koncd auch nicht funktioniert).

    Alternativ kann man auch gcombust benutzen, auch nicht schlecht, aber uübersichtlicher als die anderen. Brennt auch mp3 nicht on the fly, dafür kann man gleich ein Cover machen.
     
  5. quereller

    quereller Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    277
    man mkisofs

    :-) :-)
     
  6. Zombie03

    Zombie03 Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    32
    isofile.iso\'.

    ich muss doch bestimmt erstmal ne iso datei anlegen oder?
    kein plan wie ;o)
    geht das auch mit cdrecord?
    gruß
    zombie
     
  7. linuxspiele

    linuxspiele Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    176
    versuch doch mal eine cd in der konsole zu brennen !!

    cdrecord dev=0,0,0 -v speed=12 -data isofile.iso
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen