1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

CD Laufwerk nicht verfügbar

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Rykers, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rykers

    Rykers ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo miteinander.
    Nach nervenaufreibenden Tagen und andauernden Mißerfolges habe ich mich entschlossen, hier nach Hilfe zu fragen.

    Mein Problem ist, dass auf meinem XP Rechner P4 das mein CD Brenner z.B. unter dem "Arbeitsplatz" nicht mehr zu finden ist.
    In der Systemsteuerung ist der Brenner einwandfrei installiert und auch aktiviert. Bloß kann ich nicht auf ihn zugreifen.
    Ich habe mich jetzt schon durch einige Themen hier im Forum durchgewühlt, aber die Problemlösungen für ähnliche Probleme wie meins, haben bei mir nicht geholfen.
    Ich hab\' auch schon probiert, den Treiber zu deinstallieren und neu zu installieren aber der Erfolg ging gegen Null ...

    Ich vermute (!), dass es daran liegt, dass ich ein virtuelles Laufwerk "installiert" hatte, mit einer Sharewaresoftware deren Trial time vor kurzem abgelaufen ist. Also habe ich die Software deinstalliert und ungefähr seit diesem Zeitraum ist mein Brenner nicht mehr anwählbar.

    Danke schon einmal im voraus für alle Vorschläge und Ideen.
    :)
     
  2. RPa

    RPa ROM

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo Werner,
    das Problem scheint des Öfteren aufzutreten! Nach dem Einau einer zweiten Festplatte habe auch ich mein CD-Rom-Laufwerk nicht wieder gefunden. Nachdem es dann endlich wenigstens im Gerätemanager auftauchte (wie auch immer) akzeptierte Win XP den alten Treiber (DOS) nicht. Das Löschen des UpperFilters im genannten Schlüsselordner der Registry (der LowerFilter war nicht eingetragen!) hat nun zum gewünschten Erfolg geführt: das Laufwerk ist wieder da und funktioniert .

    Herzlichen Dank für den Tip

    RPa
     
  3. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Erich
    Freut mich für Euch daß Ihr Erfolg hattet!
    Bis denne.... Werner
     
  4. EPF1

    EPF1 Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo Werner!

    Vielen Dank im Namen meines nun nicht mehr verzweifelten Nachbarn, der das gleiche Problem hatte. Nach dem Löschen der Filter was das Laufwerk sofort wieder da.

    Danke Erich
     
  5. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Rykers
    Regedit starten, dann diesen Ordner suchen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}.
    In diesem Schlüsselordner die Einträge UpperFilters und LowersFilters löschen. System neu starten und dann sollten die Laufwerke wieder da sein.
    mfg.Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen