CD Laufwerk spinnt unter Win 98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von shorty1979, 3. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shorty1979

    shorty1979 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Hilfe an alle Experten da draussen :-)

    Ich habe auf einem Rechner win98 Neuinstalliert jedoch kann ich nur im Dos auf das CD ROM Laufwerk zurückgreifen! Unter win98 Arbeitsplatz zeigt er mir zwar "CD (d:/)" an aber wenn ich eine CD einlege tut sich nichts! Bei der installation selber hat er bei der späteren Treibersuche etc. schon nicht auf das Laufwerk zugreifen können! Wie gesagt, unter DOS läuft es!
    Sogar unter Win95 (habe ich jetzt auch mal installiert)

    Wer kann helfen?????????
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Danke für die Rückmeldung, freut mich auch dass es nun funktioniert und die Ferndiagnose richtig war..

    Gruss Wolfgang
    [Diese Nachricht wurde von Wolfgang77 am 04.05.2003 | 18:30 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Wolfgang77 am 04.05.2003 | 18:30 geändert.]
     
  3. shorty1979

    shorty1979 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    :-) Supi recht haste! Mit Windows 95 ging es zwar bei diesem blöden Laufwerk, aber 98 hat}s net gefressen! Habe mal ein anderes eingebaut und siehe da! FUNZT!
    Der Link zu der vdx datei ist jedoch nicht ganz das richtige es geht um die "vnetbios.vdx" aber man soll wohl einmal das DFÜ deinstallieren und dann wieder installieren, da die vnetbios.vdx dort enthalten ist!

    Bis denne Micha
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Möglich daß dein CD-ROM Laufwerk nicht mehr das neuste ist und Lesefehler erzeugt. Dies ist oft bei älteren CD-ROm-Laufwerken der Fall wenn du mit Ihnen selbstgegrannte CD-R\'s benutzt. Versuch es mit einer Original-CD oder einer Kopie auf einen anderen Rohling.
    Eine Anleitung wie man den Vxd-Treiber
    entfernen kann gibt es hier:
    http://www.pcwelt.de/tipps/betriebssysteme/windows/18843/
     
  5. shorty1979

    shorty1979 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Ich habe doch oben erwähnt das es im DOS einwandfrei funzt, und bei der installation erst die Probleme auftreten wenn er z.B. die treiber für die Grafikkarte etc. von der Win98 CD suchen will!
    Er bringt halt die volle Installation nicht zuende! Beim späteren hochfahren kommt auch eine fehlermeldung "vnetbios.vdx"??? fehlt
    oder ähnlich!
    Das Windows ist aber i.O. habe es auf einem anderen rechner probiert!
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da frag ich mich doch wie du das Win98
    installiert hast wenn das CD_ROM nicht funktioniert... auf Disketten gibt es das wohl nicht. Wie wäre es denn wenn du es mal mit einem 32-bit Betriebssystem der neueren Bauart versuchst ( Win2000/XP, Linux).
     
  7. shorty1979

    shorty1979 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2003
    Beiträge:
    4
    Also gerätemanager nichts zu machen! Schon oft probiert
    Das ist ein ??? Laufwerk! Muß ich erst aufschrauben und nachsehen!
    Von außen ist nichts zu erkennen!
     
  8. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Was ist das genau für ein Laufwerk?
    Toshiba ????
     
  9. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Gibt der "Gerätemanager" in der Systemsteuerung keine Hinweise auf die Ursache des Problems ?
    Häufig hilft es schon, das nicht richtig konfigurierte Gerät im Gerätemanager zu entfernen und den Rechner neu zu starten. Mit etwas Glück wird das Gerät dann durch Plug-and-Play neu erkannt und richtig eingebunden.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen